SPORT & FREIZEIT IM NORDEN

100 Kisten Bier aus Bremen: Wie aus der Werder-Schützenhilfe eine Spendenaktion wurde

Vom

Werder Bremen hat es geschafft: In der Relegation kämpft das Team von Trainer Florian Kohfeldt um den Verbleib in der Bundesliga. Dass die Grün-Weißen diese Chance überhaut bekommen haben, haben sie auch der Mannschaft von Union Berlin zu verdanken. Als Dank für diese Schützenhilfe startete ein Fan eine Spendenaktion – und schon nach einer Stunde war der erhoffte Betrag erreicht. Doch für den guten Zweck läuft die Spendenaktion immer weiter.

Mehr

Von wegen graue Stadt: Ein Tag in Husum

Vom

 

Wer keine Lust hat in Zeiten von Corona ins Ausland zu düsen, der bleibt doch lieber hier und kann den wunderschönen Norden genießen. In unserer Reihe „Ein Tag in…“ stellen wir Ihnen Ausflug-Tipps aus unserer Redaktion vor. Heute geht es in die wunderschöne Hafenstadt Husum.

Mehr

Klein Amsterdam in Nordfriesland - ein Tag in Friedrichstadt

Vom

Wer keine Lust hat in Zeiten von Corona ins Ausland zu düsen, der bleibt doch lieber hier und kann den wunderschönen Norden genießen. In unserer Reihe „Ein Tag in…“ stellen wir Ihnen Ausflug-Tipps aus unserer Redaktion vor und wir starten mit dem schönen Friedrichstadt...

Mehr

Einfach mal raus: diese Nord-Ausflüge machen trotz Corona richtig Spaß

Vom

Mitte März hat sie auch uns im Norden kalt erwischt, die Coronawelle. Von jetzt auf gleich wurden wir stark in unseren Freiheiten eingeschränkt und der Fokus einander vor dem Virus zu schützen, steht bis heute im Vordergrund. Viele Reiselustigen haben ihre Sommerurlaube bereits storniert und wollen aus Angst vor einem erneuten Ausbruch der Pandemie lieber nicht allzu weit von Zuhause weg. Muss ja auch nicht sein, wenn der Kurzurlaub auch spontan und nur einen Katzensprung von der Haustür entfernt genossen werden kann.

Mehr

Corona-Effekt: Adoptions-Boom in Bremer Tierheim

Vom

Kaum soziale Kontakte, viel Homeoffice. Für manche offenbar ein Grund, sich ein Haustier anzuschaffen. Zwischen Anfang März bis Ende Mai 2020 hat das Tierheim Bremen doppelt so viele Tiere vermittelt wie vor einem Jahr. „Im letzten Jahr waren es 156 Tiere und in diesem Jahr über 300“, sagt Sprecherin Gaby Schwab. Besonders beliebt seien Hunde und Katzen.

Mehr