Beiträge zum Schlagwort Wirtschaft

Weniger Hartgeld: Auf der Insel Wangerooge gibt´s bald keine Kupfermünzen mehr

Vom

Auf der beliebten Ferieninsel Wangeroge müssen die Händler und Touristen künftig ohne Kleingeld auskommen. Denn die Volksbank Jever will die Geschäfte auf der Insel nicht mehr mit 1-,2- oder 5-Cent Münzen beliefern.

Mehr

Grünen-Politiker Cem Özdemir: „Freizeit-Joint“ sollte wie Bier behandelt werden

Vom

Der Ex-Grünen-Parteichef Cem Özdemir hat heute an einem Rundgang in der ersten deutschen Produktionsanlage für Cannabis in Neumünster teilgenommen. Der 53-Jährige spricht sich dabei für die Legalisierung von Marihuana aus – nicht zum ersten Mal. Schon vor fünf Jahren machte er mit einer Cannabis-Pflanze auf seiner Terrasse Schlagzeilen.

Mehr

Neue Studie: In Schleswig-Holstein werden Jobs am schlechtesten bezahlt

Vom

In keinem norddeutschen Bundesland verdienen Beschäftigte so wenig wie in Schleswig-Holstein – und die Gehälter entfernten sich immer weiter vom Bundesschnitt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW). Woran liegt das und wie sieht es im benachbarten Hamburg aus?

Mehr

So sieht Fashion aus recyceltem Meeresmüll und PET-Flaschen aus

Vom

Umweltschutz und Nachhaltigkeit klappt auch in Sachen Mode. Ein junges Hamburger Modelabel kreiert zum Beispiel Öko-Klamotten aus recycelten Stoffen aus Meeresmüll oder PET-Flaschen. Aber auch große Modeketten setzen zunehmend auf nachhaltig produzierte Produkte...

Mehr

Praktisch: So erleichtert uns künstliche Intelligenz den Alltag

Vom

Sprachsteuerung, Roboter: Immer mehr Technik kommt auf den Markt, die künstlich intelligent ist. Hinter den Systemen stecken jahrelange Forschungen. Ein Fotobuchhersteller in Oldenburg nutzt künstliche Intelligenz, um eine typische Situation in den Griff zu bekommen: Man hat unzählige Fotos zuhause, findet aber nicht das entscheidende, was man sucht. Was also tun?

Mehr