Beiträge zum Schlagwort Wiemersdorf

Startschuss: Unsere Reporterin läutet in Wiemersdorf die Spargelsaison ein

Vom

Der erste Spargel der Saison ist da. Denn auch wenn wir in den vergangenen Märzwochen eher gebibbert haben, war der Februar auch im Norden so warm wie lange nicht mehr; beste Bedingungen für das Stangengold. Aber schmeckt er auch schon?

Mehr

Schlank ins neue Jahr: Unser Reporter kocht in Wiemersdorf kalorienarm

Vom

Abnehmen ist auch für viele Norddeutsche der Neujahrsvorsatz Nummer eins. Vor einigen Tagen hatten wir Ihnen bereits gezeigt, wie Sie am besten herausfinden können, was für ein Diät-Typ Sie sind. Und jetzt gibt es auch noch ein paar leckere Rezepte zum Abnehmen.

Mehr

Unser Reporter bereitet mit fachkundiger Unterstützung Grünkohl zu

Vom

Wenn andere Gemüsesorten schlapp machen, dann schmeckt Grünkohl erst richtig gut. Denn er ist frostbeständig. Drei ausgebildete Hauswirtschafterinnen aus Wiemersdorf im Kreis Segeberg haben sich für ein Kochbuch außergewöhnliche Grünkohlrezepte ausgedacht und die einfachsten mit unserem Reporter Tobias Deckert zubereitet.

Mehr

Mannschaft des TSV Wiemersdorf begeistert Fans

Vom

Wenn Sie eine richtig gute Rekordmannschaft sehen wollen, müssen Sie nicht Bundesliga oder Champions League gucken, sondern einfach mal nach Wiemersdorf im Kreis Segeberg fahren. Denn dort ist die Heimat des TSV Wiemersdorf, der unglaubliche 89 Spiele in Folge nicht verloren hat. Das hat noch nicht mal der FC Bayern München geschafft.

Mehr

Endlich wieder Spargel!
Endlich wieder Spargel! Unsere Reporterin klärt in Wiemersdorf Mythen rund um das edle Gemüse auf Mehr

Endlich wieder Spargel!

Vom

Am Samstag hat sie wieder begonnen – die Spargel-Saison. Kein anderes Gemüse nimmt so viel Anbaufläche ein, wie das weiße Gold. Kommt das teure Gemüse erst einmal auf den Teller, will es natürlich auch richtig zubereitet sein. Stimmt es also, dass Spargel in Zuckerwasser gekocht werden muss und sich überhaupt nicht im Gefrierschrank hält?

Mehr