Beiträge zum Schlagwort Umweltschutz

Kampf gegen Diesel-Abgase: Neuartiges Luftreinigungsgerät in Kiel aufgestellt

Vom

Der erste Prototyp eines neuartigen Luftreinhaltegerätes zur Bekämpfung von Diesel-Abgasen ist am Mittwoch in Kiel an dem besonders stark belasteten Theodor-Heuss-Ring aufgestellt worden. Zunächst werde das mobile Gerät, das Luft ansaugen und gereinigt wieder ausstoßen soll, dort nur eine Woche platziert.

Mehr

Mehr Stickoxid in betroffenen Straßen: Ist das Dieselfahrverbot in Hamburg ein Reinfall?

Vom

Seit knapp einem halben Jahr heißt es in zwei Straßen in Hamburg-Altona schon „Stopp“ – zumindest für ältere Dieselwagen. Eigentlich sollte diese Maßnahme die Luft verbessern. So richtig zu funktionieren scheint das aber nicht.
Mehr

Dreitägige Beratungen: Umweltministerkonferenz in Bremen beendet

Vom

In Bremen ist diesen Freitag die Umweltministerkonferenz von Bund und Ländern zu Ende gegangen. Den Vorsitz der Konferenz hat in diesem Jahr die Hansestadt mit Umweltsenator Joachim Lohse (Grüne). Bilanz zog heute allerdings die Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD).

Mehr

Ärger in Kiel: Reedereien wollen geplante Landstromanlagen nicht nutzen

Vom

Kreuzfahrtschiffe produzieren tonnenweise Kohlendioxid. Die sogenannten Landstromanlagen sollen Abhilfe leisten. Auch am Kieler Kreuzfahrthafen läuft momentan der Bau einer solchen grünen Tankstelle. Die die großen Reedereien wollen die gar nicht nutzen.

Mehr

Supermarkt in Büsum verkauft Mehrwegdosen für Wurst und Käse

Vom

In einem Supermarkt in Büsum geht es im wahrsten Sinne des Wortes um die Wurst. Denn wer dort Fleisch kauft, schont die Umwelt. An der Frischetheke gibt es nämlich Mehrwegdosen für Wurst, Fleisch und  Käse zu kaufen!

Mehr