Beiträge zum Schlagwort Tourismus

Von wegen graue Stadt: Ein Tag in Husum

Vom

 

Wer keine Lust hat in Zeiten von Corona ins Ausland zu düsen, der bleibt doch lieber hier und kann den wunderschönen Norden genießen. In unserer Reihe „Ein Tag in…“ stellen wir Ihnen Ausflug-Tipps aus unserer Redaktion vor. Heute geht es in die wunderschöne Hafenstadt Husum.

Mehr

Klein Amsterdam in Nordfriesland - ein Tag in Friedrichstadt

Vom

Wer keine Lust hat in Zeiten von Corona ins Ausland zu düsen, der bleibt doch lieber hier und kann den wunderschönen Norden genießen. In unserer Reihe „Ein Tag in…“ stellen wir Ihnen Ausflug-Tipps aus unserer Redaktion vor und wir starten mit dem schönen Friedrichstadt...

Mehr

Endlich wieder Urlaub: Touristen dürfen auf die Inseln zurück

Vom

Die Urlaubssaison kann -verspätet- endlich starten: Nach wochenlangem Stillstand kommt der Tourismus in Norddeutschland wieder in Gang. Ab heute dürfen alle norddeutschen Inseln wieder für Gäste öffnen, die Auflagen sind jedoch streng.

Mehr

Das ist der absurde Grund, warum Touris hier keinen Ostsee-Blick haben sollen

Vom

Durch die Bank verrückt: An der maritimen Promenade in Travemünde gibt es so einige Sitzgelegenheiten, doch ausgerechnet auf dem neuen Boulvard am Wasser haben Touristen und Einheimische auf den Bänken keine schöne Aussicht mehr. Die stehen nämlich absichtlich falsch herum. Der Grund: Die Privatsphäre der anliegenden Yachtbesitzer.

Mehr

Innovativer Insulaner: Sylter Calle hat das Windsurfen nach Deutschland geholt

Vom

Seit seiner Kindheit lebt Calle Schmidt auf Sylt. Die Bucht in Munkmarsch ist sein Zuhause. Hier hat er vor 47 Jahren Deutschlands erste Surfschule eröffnet. 1972 brachte er etwas für Deutschland unbekanntes aus den USA mit: Ein Wind-Surfbrett. Das Surfen sollte ab dann sein Leben bestimmen - Wie Calle auch andere vom Surfen begeisterte.

Mehr