Beiträge zum Schlagwort Tierquälerei

Kameras in Schlachthöfen gefordert – Niedersachsen will jetzt handeln

Vom

Schlachthöfe in Niedersachsen sollen künftig mit Kameras ausgestattet werden. Die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast will so eine bessere Überwachung von Schlacht-Betrieben sicherstellen.

 

Mehr

Erste Supermärkte nehmen keine Lieferung mehr vom Oldenburger Rinderschlachthof an

Vom

Die heimlich gedrehten mutmaßlichen Tierschutzverstöße in einem Rinderschlachthof in Oldenburg haben wirtschaftliche Konsequenzen für den Betrieb. Supermärkte wie Combi und Famila stellen die Zusammenarbeit mit dem Schlachthof ein.

Mehr

Nach Schock-Videos: Gewerkschaft kritisiert Zustände in Schlachthöfen

Vom

Die Gewerkschaft Nahrung, Genuss, Gaststätten (NGG) hat Schlachthof-Betreibern vorgeworfen, durch den Einsatz von Werkvertragsarbeitern massive Mängel im Umgang mit den Schlachttieren zu verursachen.

Mehr

Erschütternde Bilder zeigen Tierquälerei in niedersächsischem Schlachthof

Vom

Die Bilder sind verstörend und unfassbar. Schreckliche Zustände sind jetzt aus einem der größten Schlachthöfe Deutschlands veröffentlicht geworden. Das Deutsche Tierschutzbüro hat am Montag Strafanzeige gegen den Rinderschlachthof der Standard-Fleisch GmbH& Co. KG in Oldenburg erstattet...

Mehr

Schlachthof in Niedersachsen: Heimliche Aufnahmen zeigen massive Tierquälerei

Vom

Ein Schlachthof im Landkreis Osnabrück hat im Umgang mit Schlachtkühen offenbar massich gegen den Tierschutz verstoßen. Heimlich gefilmte Aufnahmen der "Soko Tierschutz" sollen zeigen, wie mindestens 168 Tiere unter anderem mit Elektroschocks und Ketten misshandelt werden.

Mehr