Beiträge zum Schlagwort Tiere

Tierpräparation: So erweckt eine Frau aus Salzgitter erlegte Tiere wieder zum Leben

Vom

Zu Heike Köhlers Arbeitsutensilien gehören Akkuschrauber, Feilen, Schleifgeräte und jede Menge Leim, denn die Frau aus Salzgitter ist staatlich geprüfte Tierpräparatorin. Ihr Job ist es, tote Tiere für die Ewigkeit aufzubereiten. Ein Tier zu präparieren kann ein dreiviertel Jahr dauern.

Mehr

So werden Hunde zu Wolfsspürhunden ausgebildet

Vom

Im Kreis Herzogtum Lauenburg in Kühlsen trainieren Wolfsbetreuer ihre Hunde ehrenamtlich darauf Wolfsspuren zu finden. Ein anspruchsvolles Training, das sich lohnt. Denn die ausgebildeten Hunde können Wolfsfährten sehr schnell aufspüren und die Wolfsbetreuer dann die Schäfer alarmieren.

Mehr

Süßes Pinguin-Baby aus Osnabrück verdreht Pflegern den Kopf

Vom

Wie niedlich ist dieses kleine Fellknäuel denn? Das Pinguin-Baby im Zoo Osnabrück ist gerade erst einen Monat alt. Jetzt wurde der Nachwuchs offiziell vorgestellt. Und bei diesem Anblick kann man sich nur verlieben!

Mehr

Von "Stallhaltung" bis "Premium": Was Sie über die neuen Fleisch-Siegel im Supermarkt wissen müssen

Vom

Ab sofort zeichnen viele Supermärkte ihre Fleischprodukte mit einem Tierwohl-Siegel aus. Das Label soll den Verbraucher darüber aufklären, wie die Tiere auf ihrem Hof gehalten wurden. Die Auszeichnungen reichen von Stufe 1 für "Stallhaltung" bis Stufe 4 für "Premium". Doch was bedeutet das und wie verlässlich sind die Siegel?

Mehr

Bedrohte Zwergschwäne: Ein Drittel der Weltpopulation bei uns im Norden

Vom

So viele Zwergschwäne wie nie zuvor überwintern momentan in den Vogelschutzgebieten in Schleswig-Holstein. Insgesamt 7851 Stück - das sind ein Drittel der Weltpopulation! Doch die Zwergschwäne sind vom Aussterben bedroht. Biologe Hans-Joachim Augst will die Art retten und zählt deshalb schon seit 16 Wochen jeden einzelnen Schwan.

Mehr