Beiträge zum Schlagwort Tiere

Matschiges Missgeschick: Wie Hund Ben einen Feuerwehreinsatz auslöste

Vom

„Achtung an alle Einheiten! Wir haben einen Einsatz! Und vergesst nicht die Leckerlies!“ So oder wenigstens so ähnlich könnte der Funkspruch gelautet haben, der die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Lütetsburg im Landkreis Aurich erreicht hat. Wenig später retten sie einen Golden Retriever aus einer Wassergraben. Was war passiert?

Mehr

Gnadenhof für gequälte Tiere: Hier werden Schlangen, Tauben und Schweine glücklich

Vom

Sie wurden von ihren Besitzern gequält, schlecht behandelt oder für den Schlachthof gezüchtet. Auf dem Hagelhof in Löningen leben mehr als 700 Tiere. Die meisten haben Schreckliches erlebt.

Mehr

Gepunktete Glücksbringer: Warum Marienkäfer gerade massenhaft auf Hauswänden sitzen

Vom

Haben Sie die gepunkteten Glücksbringer auch schon entdeckt? In großen Schwärmen sitzen Marienkäfer im Herbst auf Balkongeländern, an Hauswänden oder Pflanzen. Gemeinsam suchen sie nach Winterquartieren - und verirren sich dabei auch manchmal durch offene Fenster in Wohnungen.

Mehr

Welthundetag: Das sind die niedlichsten Fellnasen aus dem Norden!

Vom

„Ein Leben ohne Mops ist möglich, aber sinnlos“ meinte schon Loriot. Ob Mops, Collie oder Deutscher Schäferhund – in knapp jedem fünften Haushalt hierzulande lebt ein Hund, allein in Hamburg sind fast 85.000 Wauwaus angemeldet. Die flauschigen Vierbeiner mit der kalten Schnauze gelten als die besten Freunde des Menschen und dafür werden sie am 10. Oktober mit dem Welthundetag gefeiert!

Mehr

Massives Artensterben – auch bei uns im Norden! Das können Sie dagegen tun

Vom

Ein Achtel aller Tierarten sollen bald verschwunden sein, in Hamburg ist jede zweite Säugetierart vom Aussterben bedroht – alarmierende Zahlen! Dennoch scheint sich kaum etwas zu ändern, im Gegenteil: So soll etwa der Vollhöfner Wald in Hamburg für Lagerhallen weichen und die geplante A26 Ost in Moorburg betoniert ein Feuchtgebiet zu. Wenn die Politiker zu langsam sind, müssen wir ran: Es gibt ein paar Dinge, die bestimmt jeder in seinen Alltag integrieren kann.

Mehr