Beiträge zum Schlagwort Talk der Woche

Hass und Hetze gegen Politiker: Mit diesen Anfeindungen lebt Doris Schröder-Köpf

Vom

Die Attacken auf Politiker haben in ganz Deutschland deutlich zugenommen. Egal ob ehrenamtliche Bürgermeister oder Berufs-Politiker: Drohungen und Angriffe sorgen dafür, dass die Amtsträger sich nicht mehr sicher fühlen. Auch Doris Schröder-Köpf lebt seit Jahren mit Bedrohungen und Hass. „Ich kann jede Person verstehen, die sagt: das möchte ich meinen Kindern, meiner Familie nicht zumuten“ sagt die Landtagsabgeordnete.

Mehr

Leerstand in Innenstädten: So wehrt sich Einbeck gegen den schleichenden Prozess

Vom

Es ist ein schleichender Prozess, der in vielen Innenstädten in Niedersachsen und Bremen immer sichtbarer wird: Geschäfte stehen leer, Touristen bleiben aus, Fußgängerzonen veröden. Was bleibt ist eine trostlose Ansammlung von Leerständen. Dass es auch anders gehen kann, zeigt derzeit die Stadt Einbeck.

Mehr

Missstände in niedersächsischen Schlachthöfen: Das denken die Verbraucher

Vom

In den vergangenen Wochen hatten Tierschützer immer wieder massive Missstände in niedersächsischen Schlachthöfen aufgedeckt. Viele Menschen, das hat auch eine Umfrage auf unserer Facebook-Seite gezeigt, wollen aber trotzdem nicht auf Fleisch verzichten. Damit verbunden ist bei Vielen aber trotzdem der Wunsch nach besserer Kontrolle.

Mehr

Prävention durch Frühwarnsysteme: Wie Niedersachsen den Waldbrandgefahren entgegenwirkt

Vom

Durch die Hitzewelle der vergangenen Wochen ist es bei uns in Niedersachsen staubtrocken. Daran hat auch der Regen der vergangenen Tage nur wenig geändert. Schon zum Wochenende soll das Waldbrandrisiko wieder steigen, besonders das ostniedersächsische Tiefland ist dann besonders gefährdet. Wie den Gefahren der Wärme präventiv entgegengewirkt werden kann, erklären zwei Experten.

Mehr

Wir treffen Margot Käßmann zum Gespräch in Hannover

Vom

Am vergangenen Wochenende ist Margot Käßmann, Deutschlands wohl beliebteste und bekannteste Theologin, in Hannover in den Ruhestand verabschiedet worden. Unsere Reporterin hat die gebürtige Hessin zum Interview getroffen.

Mehr