Beiträge zum Schlagwort Streik

IG Metall: Streiks in Niedersachsen und Bremen

Vom

Mehrere tausend Mitglieder der IG Metall haben am Mittwoch im Zuge stockender Tarifverhandlungen deutschlandweit gestreikt. Auch in Niedersachsen und Bremen legten sie die Arbeit nieder. Sie fordern bessere Bezahlung, eine Reduzierung der wöchentlichen Arbeitszeit und einen Teilausgleich für Angestellte, die durch private Umstände weniger Lohn erhalten.

Mehr

Nordzucker-Mitarbeiter fordern mehr Lohn
Streik bei Nordzucker: Mitarbeiter in Braunschweig wollen Druck auf Tarifverhandlungen erhöhen Mehr

Nordzucker-Mitarbeiter fordern mehr Lohn

Vom

Die Zeichen stehen auf Streik: In Braunschweig legen die Mitarbeiter von Nordzucker ihre Arbeit nieder, um den Druck auf die Tarifverhandlungen zu erhöhen.

Mehr

Zehntausende VW-Mitarbeiter sammeln sich zu spontanem Protest
Der Unmut wächst: VW-Mitarbeiter protestieren aus Angst um ihre Jobs Mehr

Zehntausende VW-Mitarbeiter sammeln sich zu spontanem Protest

Vom

Zehntausende VW-Mitarbeiter haben am Mittwoch ihrem Unmut über die stockende Haustarifrunde bei dem Autobauer Luft gemacht. Die Arbeitnehmerseite rief in den Werken Wolfsburg, Hannover Braunschweig, Emden, Kassel und Salzgitter zu Informationsversammlungen am Vormittag auf.

Mehr

Bewegende Momente 2015 - Streik der Erzieherinnen und Erzieher
Keine Betreuung: Arbeitskampf der Erzieher verärgert Eltern in Hamburg und Schleswig-Holstein Mehr

Bewegende Momente 2015 - Streik der Erzieherinnen und Erzieher

Vom

Das Jahr 2015 war auch ein Jahr der Streiks: Ob Post oder Flugzeug - an manchen Tagen ging nichts mehr. Besonders der Streik der Erzieherinnen und Erzieher hat viele Eltern im Norden verärgert.

Mehr

Poststreik
Seit drei Wochen wird gestreikt: Etwa 4000 Postmitarbeiter streiken Mehr

Poststreik

Vom

Der bundesweite Poststreik geht in die dritte Woche und auch im Norden sind viele Zustellbezirke vom Streik betroffen, weil rund 4000 Mitarbeiter im Brief- oder Paketzustelldienst  nicht zur Arbeit gehen und streiken. Wir zeigen die Auswirkungen die nun an vielen Stellen deutlich spürbar werden.

Mehr