Beiträge zum Schlagwort Streik

1500 Bus- und FährfahrerInnen streiken in Schleswig-Holstein

Vom

Die Wartehäuschen an den schleswig-holsteinischen Bushaltestellen hatten heute besonders viele Gäste. In Kiel, Neumünster, Lübeck und Flensburg haben die Beschäftigten der öffentlichen Verkehrsmittel gestreikt. Neben dem Busverkehr ist auch der Fährverkehr betroffen. Ver.di hat die Beschäftigten der städtischen Verkehrsbetriebe zum ganztägigen Streik aufgerufen und die sind dem Aufruf gefolgt. In ganz Schleswig-Holstein haben ca. 1500 Angestellte ihre Arbeit eingestellt.

Mehr

Taxi-Demo gegen Uber und Co

Vom

Wer sich in Hamburg und vielen anderen Städten heute ein Taxi bestellen wollte, hat ordentlich Geduld gebraucht. Mit einer bundesweiten Demonstration haben die Taxifahrer heute ihrem Ärger Luft gemacht. Es war die größte Taxi-Demonstration in der deutschen Geschichte. Der Grund: die ungeregelte Autoflut von Mitbewerbern und die fehlende Preisbindung, denn der Kampf um Fahrgäste ist hart. 

Mehr

Warnstreiks in Hamburgs Bezirksämtern - Notdienst in Kundenzentren

Vom

Im Tarifkonflikt des öffentlichen Diensts der Länder haben am Montag Beschäftigte der sieben Hamburger Bezirksämter die Arbeit niedergelegt. Nach Angaben der für die Bezirke zuständigen Finanzbehörde kam es am Morgen vielerorts zu Einschränkungen.

Mehr

Hunderte Sozialpädagogen und angestellte Lehrer in Niedersachsen im Warnstreik

Vom

Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst sind am Montag laut Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft rund 600 Sozialpädagogen und angestellte Lehrer in Niedersachsen in Warnstreik getreten.

Mehr

Warnstreik des Bodenpersonals - Mehrere Flugausfälle in Hamburg

Vom

Ein ganztägiger Warnstreik des Bodenpersonals am Hamburger Flughafen hat am Montag den Flugverkehr weitgehend lahmgelegt. Am Nachmittag mussten alle geplanten Landungen abgesagt werden, weil die Abfertigung der Flüge mit den verbliebenen Beschäftigten nicht mehr gewährleistet werden könne, teilte der Flughafen mit.

Mehr