Beiträge zum Schlagwort Spargel

Spargelmuffin oder Pasta mal anders: Schnelle Gerichte fürs Homeoffice

Vom

Schon wochenlang im Homeoffice und keine Idee mehr für den schnellen Luch? Wir haben zwei leckere Rezepte für Sie: Pasta mit Cashewsahnesauce und Spargelmuffins mit Sauce Hollandaise...

Mehr

Not macht erfinderisch: In Gifhorn gibt es Spargel zum Selberstechen

Vom

Eigentlich ist die Spargelsaison gerade im vollen Gange. Wegen der Corona-Pandemie fehlen aber überall Erntehelfer. Statt den Spargel verkommen zu lassen, hat Bastian Ehrhardt aus Gifhorn sich deswegen etwas einfallen lassen: Auf dem Gut Brenneckenbrück gibt es Spargel zum Selberstechen.

Mehr

Spargel-Ernte in Corona-Zeiten: Ein Koch wird zum Erntehelfer

Vom

Leonhard Hammer aus Ratzeburg ist eigentlich Koch. Aufgrund der Corona-Krise befindet sich der 22-Jährige aktuell aber in Kurzarbeit. Um in der Krise nicht untätig zu sein, hat er sich kurzerhand dazu entschieden, sich als Erntehelfer nützlich zu machen. Doch bevor die Arbeit auf dem Feld beginnt, muss das Handwerk erst gründlich erlernt werden. Ein Video erklärt Leonhard und weiteren neuen Erntehelfern die richtige Technik.

 

Mehr

Wir klären über Mythen rund um den Spargel auf

Vom

Kaum ein anderer Saisonstart wird so sehnlichst erwartet wie der des Spargels. Auch Kilopreise von über 18 Euro schrecken da vom Schlemmen nicht ab und kommt das teure Gemüse erst einmal auf den Teller, will es natürlich auch richtig zubereitet sein. Aber stimmt es, dass Spargel in Zuckerwasser gekocht werden muss und dass er sich überhaupt nicht im Gefrierschrank hält? Außerdem, warum quietscht der Spargel eigentlich, wenn er frisch ist... 

Mehr

Startschuss: Unsere Reporterin läutet in Wiemersdorf die Spargelsaison ein

Vom

Der erste Spargel der Saison ist da. Denn auch wenn wir in den vergangenen Märzwochen eher gebibbert haben, war der Februar auch im Norden so warm wie lange nicht mehr; beste Bedingungen für das Stangengold. Aber schmeckt er auch schon?

Mehr