Beiträge zum Schlagwort Schutz

Riesen-Bärenklau: Warum die Pflanze bekämpft wird

Vom

Er sieht hübsch aus, wächst mehrere Meter hoch und glänzt mit weißen Blüten: Der Riesen-Bärenklau, auch Herkulesstaude genannt. Doch der Schein trügt: Diese Pflanze ist gefährlich und hochgiftig. Wegen der aktuellen Hitze breitet sie sich immer weiter aus – auch bei uns im Norden.

Mehr

Hilflose Nager: Wie Sie Eichhörnchen in Not helfen können

Vom

Vier kleine Eichhörnchen-Babys sind gerade die Dauerbeschäftigung von Monika Rademacher. Alle drei Stunden brauchen die sieben Wochen alten Nager ein Fläschchen Milch. Bereits 238 Findelkinder hat sie in diesem Jahr schon auf ihrer Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde aufgenommen. Ein zeitintensiver, aber nötiger Job, denn Eichhörnchenbabys sind ohne ihre Mutter hilflos – brauchen sogar beim kleinen Geschäft Unterstützung. Wir zeigen die niedlichen Racker.

Mehr

Herbst im Norden: So können sich Radfahrer besser schützen

Vom

Allmählich kündigt sich auch im Norden wieder der Herbst an. Gerade als Fahrradfahrer muss man aufgrund der Dunkelheit und Glätte ganz besonders aufpassen! Wir haben ein paar Tipps, wie man sich auf den Straßen besser schützen kann.

Mehr

Unterwegs mit Revierjägern des Fürstlichen Forstamtes Bückeburg

Vom

In unserer Wochenserie über Berufe aus dem Agrarbereich stellen wir Ihnen dieses Mal eine ganz spezielle Profession vor: Die des Revierjägers! Wir zeigen Ihnen, warum das Jagen selbst dabei eher eine untergeordnete Rolle spielt und warum sich Revierjäger als Tierfreunde verstehen.

Mehr

Wespen-Befall im Norden: So kann man sich gegen die Plagegeister schützen

Vom

Momentan scheint man im Norden nirgendwo vor den Plagegeistern sicher zu sein: Die Wespen sind dieses Jahr wirklich eine echte Belastung. Aber sind es wirklich mehr Insekten als sonst? Und was hilft am besten, um sie wieder loszuwerden?

Mehr