Beiträge zum Schlagwort Reeperbahn

Prostituierte verzweifelt: Sie wollen endlich wieder arbeiten

Vom

Auf der Herbertstraße in Hamburg haben am Samstagabend Hunderte Prosituierte für die Wiedereröffnung von Bordellen demonstriert. Für die Sexarbeiterinnen sei es ein Unding, dass sie nicht arbeiten dürfen, obwohl andere körpernahe Dienstleistungen wie Friseur oder Massagebesuche wieder in Anspruch genommen werden dürfen.

 

Mehr

Ruhe auf der Reeperbahn: Wirte und Clubbesitzer bitten um Hilfe

Vom

Normalerweise bevölkern Tausende Menschen den Kiez rund um die Reeperbahn in Hamburg. Doch in Corona-Zeiten ist alles anders. Die sonst so bunt schillernde laute Meile wirkt trostlos und allein gelassen.

Mehr

Erotik auf die Ohren: Mit "Femtasy" kann Frau sich gehen lassen

Vom

Keine Schmuddelbilder, sondern erotisches Kopfkino. Die Hamburgerin Nina Julie Lepique möchte mit sinnlichen Hörspielen die Erotikbranche revolutionieren. Femtasy heißen die heißen Geschichten, die beim Reeperbahn Startup Pitch vorgestellt wurden.

Mehr

Der Elbschlosskeller auf Hamburg-St. Pauli: Diese Kneipe ist die Heimat der Heimatlosen

Vom

Der Elbschlosskeller auf Hamburg-St. Pauli ist legendär: Die Kneipe auf dem Hamburger Berg hat immer geöffnet, 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr, seit fast 70 Jahren. Und sie ist mehr als nur eine Kneipe - sie ist eine Heimat für die Heimatlosen. Unsere Reporterin hat Jana Schubert hat eine Schicht in der wohl härtesten, aber auch sozialsten Kneipe der Hansestadt verbracht.

Mehr

Ende einer Ära: Kultsänger Heino auf Abschiedstournee in der Großen Freiheit

Vom

Dass vor der Großen Freiheit auf der Hamburger Reeperbahn zu Konzerten Schlange gestanden wird, kommt öfter vor. Aber die Fans mit den blonden Perücken warten nicht auf irgendeinen Musiker, sondern auf den Kultsänger schlechthin: Heino. Der Star ist auf Abschiedstournee und hat am Samstag offiziell sein letztes Konzert gegeben. Die Show war bis auf das letzte Ticket ausverkauft.

Mehr