Beiträge zum Schlagwort Polizei

Unfallopfer verschwunden

Vom

Nach einem Einsatz der Feuerwehr Hamburg bei einem Verkehrsunfall fiel plötzlich auf: Eine mutmaßlich verletzte Person fehlt. Der Beifahrer des einen Fahrzeuges war spurlos verschwunden.

Mehr

Schutzengel auf der Autobahn: Horrorcrash endet glimpflich

Vom

Mitten im dichten Berufsverkehr kracht am Morgen ein LKW auf der A28 in mehrere stehende Autos. Die Wagen schieben sich ineinander, ein Auto wird komplett aufgerissen. Den Ersthelfern bietet sich ein schreckliches Bild. Doch offenbar hatten alle an diesem Morgen einen Schutzengel.

Mehr

Gefesselte Studentin aus Lübeck: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Vom

Im Fall der vor rund drei Wochen bei Mönkhagen in Schleswig-Holstein gefesselt und geknebelt aufgefundenen Studentin haben Polizei und Staatsanwaltschaft einen Verdächtigen ermittelt. Es handelt sich um einen 43-jährigen türkisch stämmigen Mann, der seit Freitagmorgen in Untersuchungshaft sitzt. 

Mehr

Brunsbüttel: Polizei fast sicher, Mutter räumt Konten leer und taucht mit Sohn unter

Vom

Der Vermisstenfall von Brunsbüttel in Schleswig-Holstein wird immer mysteriöser. Eine 41-Jährige Mutter und ihr Sohn sind spurlos verschwunden. Der erste Verdacht, dass es sich hierbei um einen erweiterten Suizid im Watt handelt, wird immer unwahrscheinlicher. "Kurz vor ihrem Verschwinden hat die Frau noch ihr Konto und das ihres Sohnes leergeräumt", so Polizeisprecher Stefan Hinrichs. Auch ihr Auto habe sie für einige Tausend Euro verkauft.

Mehr

Mutter und Sohn im Watt verschwunden, das sagt die Polizei heute

Vom

Sie könnte gezielt aus ihrem Lebensumfeld geflohen sein. Oder sie hat Suizid begangen. Beide Varianten werden derzeit in Betracht gezogen, wie Polizeisprecher Stefan Hinrichs mitteilt. Ihren achtjährigen Sohn hat sie mitgenommen. Die Suche wurde mittlerweile eingestellt. Nun hofft die Polizei auf Mithilfe der Bürger.

Mehr