Beiträge zum Schlagwort Politik

War es unterlassene Hilfeleistung? Obdachloser stirbt im Lohmühlenpark

Vom

Frank R. war erst wenige Monate obdachlos, als er Mitte August plötzlich verstarb. Obwohl er der Polizei und dem Rettungsdienst bekannt war, erkannte keiner seine lebensbedrohliche Situation. Hätte sein Tod verhindert werden können? 

Mehr

Wie sehen unsere norddeutschen Innenstädte in Zukunft aus?

Vom

Leerstände und bevorstehende Schließungen von Kaufhäusern der Kette Galeria Karstadt Kaufhof lassen Innenstädte veröden. Neue Konzepte müssen her, das wissen auch die Politiker. Am Donnerstag hat der schleswig-holsteinische Landtag über die brisante Situation in den Städten beraten.

Mehr

Ministerpräsident Stephan Weil im Sommerinterview: Der lange Weg zur Normalität

Vom

Moderator Alexander Gurgel trifft im Sommerinterview Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Und der hat klar Worte was die Rückkehr zur Normalität nach Corona betrifft. 

Mehr

Kein Knast für Hells-Angels-Chef Hanebuth

Vom

 

Nach drei Prozesstagen steht nun fest: Der Boss der hannoverschen Hells Angels, Frank Hanebuth, kann aufatmen. Gemeinsam mit fünf weiteren Männern war er der gemeinschaftlichen Körperverletzung, Beihilfe zur Nötigung und dem Verstoß gegen das Waffenschutzgesetzt beschuldigt. Nun wurde Hanebuth zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen à 50 Euro verurteilt.

 

Mehr

Ein Jahr E-Scooter in Hamburg: Die Bilanz

Vom

Seit genau einem Jahr kann man durch Hamburg mit dem E-Scooter rollern. Die flotten Elektroflitzer polarisieren. Wir ziehen Bilanz.

Mehr