Beiträge zum Schlagwort Peter Tschentscher

TV-Duell zur Wahl in Hamburg: Peter Tschentscher vs. Katharina Fegebank

Vom

Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg deutet sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem ersten Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und der zweiten Bürgermeisterin Katharina Fegebank (Grüne) an. Im RTL Nord TV-Duell am 12. Februar trafen die Spitzenkandidaten persönlich auf einander. Klimawandel, Wohnungsnot, Wirtschaft – wer hatte die besseren Antworten auf Hamburgs drängende Fragen?

Mehr

Alsterrundfahrt mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher

Vom

In 5 Monaten darf in Hamburg wieder gewählt werden und für die Parteien beginnt so langsam die Arbeit für den Wahlkampf. Unsere Moderatorin Linda Mürtz hat mit Hamburgs Erstem Bürgermeister Peter Tschentscher eine kleine Alsterrundfahrt unternommen und über die Themen gesprochen, die in den kommenden Monaten die Stadt bewegen werden…

Mehr

Automatisiertes Fahren: Proberunde für Hamburgs Bürgermeister

Vom

Es sieht aus wie eine ganz normale Autofahrt, doch wenn Hamburgs Erster Bürgermeister Tschentscher vor Journalisten eine Runde dreht, ist sehr viel Hightech im Spiel. Autonomes Fahren soll die Mobilität der Zukunft prägen und Peter Tschentscher war heute auf Hamburgs drei Kilometer langer Teststrecke für automatisiertes und vernetztes Fahren unterwegs.

Mehr

Ein Jahr im Amt: Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher zieht mit uns Zwischenbilanz

Vom

Peter Tschentscher gilt als hanseatisch zurückhaltend, bedacht und eher von der ruhigen Sorte. Der gebürtige Bremer ist inzwischen seit einem Jahr Erster Bürgermeister der Stadt Hamburg; Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen.

Mehr

Hamburg kauft Fernwärmenetz fristgerecht zurück

Vom

Der Hamburger Senat will das Fernwärme-Netz fristgerecht zum 1. Januar 2019 zurückkaufen. Er beabsichtige, die in den Verträgen mit dem Energieversorger Vattenfall vereinbarte Option zum vollständigen Rückkauf ebenfalls fristgerecht bis Ende November 2018 auszuüben. Das kündigte Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) am Dienstag an.

Mehr