Beiträge zum Schlagwort Ostfriesland

Corona nach Restaurantbesuch: Was ist in Jheringsfehn passiert?

Vom

Dem alten Gasthaus in Jheringsfehn im Landkreis Leer sollte endlich neues Leben eingehaucht werden. Doch die Eröffnungsfeier, einer geschlossenen Gesellschaft von Nachbarn und Anwohnern, hat offenbar zur Folge, dass mittlerweile 18 Personen mit dem Coronavirus infiziert sind und bisher 133 Menschen in häusliche Quarantäne geschickt wurden. Was zu dem Corona-Ausbruch geführt haben soll, sehen Sie im Video.

Mehr

Sie sagt Netflix & Co. den Kampf an: Deshalb ist Tanja Nielands Videothek so beliebt

Vom

In Zeiten vom Online-Video-Streaming ist der Gang zur Videothek längst überflüssig geworden. Für kleines Geld lassen sich Hollywoodklassiker und die neusten Serien ganz bequem per Knopfdruck vom Sofa aus starten. Aber es gibt sie noch immer, die Videotheken. So wie der Laden von Tanja Nieland in Upende (Ostfriesland). Und jetzt raten Sie mal, welche Filme hier noch immer heiß begehrt sind.

Mehr

Zum Anbeißen: Aurich wird zum größten Knusperhaus Deutschlands

Vom

Knusper, knusper, knäuschen – wer knuspert an Aurichs Knusperhäuschen? Alle Jahre wieder verwandelt sich die Markthalle in einen bunten Lebkuchentraum und wird zum Augenschmaus.

Zum Anbeißen ist aber tatsächlich ein Lebkuchenhaus in der Stadtverwaltung – naschen ausdrücklich erwünscht!

 

Mehr

Mit dem Lachbus und Ausbilder Schmidt durch Ostfriesland

Vom

Wenn ER auf sein Publikum losgelassen wird, dann gibts nicht nur richtig was zu lachen, sondern auch ordentlich was hinter die Ohren! Für Ausbilder Schmidt sind viele Männner nämlich echte Luschen, sodass er gerne auch mal rumbrüllt. Alles natürlich nur zum Spaß auf den Comedy-Bühnen Deutschlands. Seine ganz eigene Kleinkunstbühne hat der Komiker in der Krummhörn. Von hier aus bietet der Wahl-Ostfriese nämlich sogenannte Lachbustouren an.

Mehr

Ortsschilder auf Plattdeutsch: So wollen die Ostfriesen ihre Sprache retten

Vom

Es ist eine Region voll uriger Gemütlichkeit - nicht umsonst ist die Teezeremonie Ostfrieslands weltberühmt. Doch ein ganz wichtiger Teil dieser norddeutschen Kultur ist vom Aussterben bedroht: die Sprache! Dabei sind die Ostfriesen so stolz auf ihr Plattdeutsch - so sehr, dass es vielerorts schon zweisprachige Ortsschilder gibt. Und es sollen noch mehr werden.

Mehr