Beiträge zum Schlagwort Osterode

Hunderte Sozialpädagogen und angestellte Lehrer in Niedersachsen im Warnstreik

Vom

Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst sind am Montag laut Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft rund 600 Sozialpädagogen und angestellte Lehrer in Niedersachsen in Warnstreik getreten.

Mehr

Künstlerin Lena Wendt erweckt alte Gebäude zum Leben

Vom

In Osterode gab Bundesaußenminister Sigmar Gabriel am Freitag den Startschuss für die Aktion „Denkmal!Kunst - KunstDenkmal!“. Verlassene Gebäude werden dabei durch verschiedene Kulturveranstaltungen einem neuen Verwendungszweck zugeführt. Auch die Fotokünstlerin Lena Wendt hat ein Bauwerk mit ihren Bildern zum Leben erweckt!

Mehr

Verwandt mit Höhlenmenschen: Manfred Huchthausen aus Osterode ist Nachfahre der ältesten Großfamilie der Welt

Vom

Manfred Huchthausen aus dem Sösetal in Osterode ist Teil des ältesten Stammbaums der Welt. Zu bestaunen gibt es seine Generationenfamilie, deren Wurzeln in der Spätbronzezeit liegt, nun im HöhlenErlebnisZentrum am Iberg im Harz...

Mehr

Antragskonferenz in Osterode: Bürger äußern Bedenken zu geplanter Südlink-Stromtrasse

Vom

Am Mittwoch wurde es ernst: In Osterode hatten Bürger, Verbände und Firmen bei der ersten von drei Antragskonferenzen in Niedersachsen die Möglichkeit, ihre Bedenken bezüglich des geplanten Gleichstromnetzes "Südlink" zu äußern.

Mehr

Besondere Wohngemeinschaft
Besondere Wohngemeinschaft: Das macht den „Lebensbaum“ in Osterode so besonders Mehr

Besondere Wohngemeinschaft

Vom

Das eigene Leben so gestalten, wie man es möchte – das wollen die Bewohner des „Lebensbaums“ in Osterode im Harz. In dieser besonderen WG leben geistig und körperlich behinderte Menschen, die in einigen Bereichen auf Hilfe angewiesen sind. Trotzdem erinnert in der Einrichtung vieles an ganz klassisches WG-Leben – Küchen- und Putzdienst inklusive.

Mehr