Beiträge zum Schlagwort Osnabrück

Streit um Namensgebung: Darf ein Museum nach einem NS-Funktionär benannt werden?

Vom

Hans Georg Calmeyer ändert während der NS-Besatzung die Abstammungsurkunden von mehr als 2500 Juden zu „Ariern“ – und rettet damit ihr Leben. Auf der anderen Seite lässt der NS-Funktionär aber auch 1200 Juden in Konzentrationslager deportieren. Als Andenken an seine Juden-Rettungen soll jetzt ein Museum in Osnabrück den Namen „Calmeyer“ tragen. Ein Streit darüber zwischen Befürwortern und Gegnern ist im vollen Gange.

Mehr

Das Trampolin muss weg: Mächtig Ärger im Osnabrücker Kleingarten-Paradies

Vom

Im Kleingartenverein West e.V bei Osnabrück sind die Fronten verhärtet. Eine Änderung in der Kleingartenverordnung sorgt dafür, dass Trampoline, große Planschbecken sowie fest verankerte Pavillons nicht länger erlaubt sind. Besonders bei Familien mit kleinen Kindern stößt das auf Unverständnis. Bis zur Änderung der Richtlinien waren Trampolinspringen oder eine kleine Abkühlung im mobilen Schwimmbecken nie ein Problem. Warum also die Neuordnung? 

Mehr

Frisch gestochen: Drei leckere Spargelgerichte zum Nachkochen

Vom

Unser Reporter Kai Bülter hat sich selbst einmal am Spargelstechen probiert und anschließend auch kulinarisch noch einiges über das Gemüse gelernt.

Mehr

Häusliche Gewalt in Corona-Zeiten: Hilfetelefon für Kinder eingerichtet

Vom

Es ist rund drei Wochen her, dass bundesweit alle Schulen und Kitas aufgrund des Corona-Virus schließen mussten. Viele Eltern stellt diese Maßnahme vor große Herausforderungen und die Kleinen fühlen sich isoliert. Besonders Kinder, die familiären Belastungen ausgesetzt sind, müssen nun besonders geschützt werden - so der Caritasverband Hannover. 

Mehr

Last-Minute Osterdeko: So basteln Sie sich in Oster-Stimmung

Vom

Der Corona-Virus beschäftigt uns so sehr, dass so manch einer wohl fast vergessen hat, dass Ostern direkt vor der Tür steht. Familienbesuche sind in diesem Jahr leider nicht möglich. Aber davon müssen wir uns die Stimmung nicht verderben lassen, denn festlich schmücken, das können wir trotzdem!

Mehr