Beiträge zum Schlagwort Osnabrück

Teures Missgeschick: Putzfrau bekommt 225.000 Euro Lohn überwiesen

Vom

Als Hristina G. im Juni 2018 auf ihr Konto schaut, muss sie wohl ordentlich gestaunt haben. Ihr Arbeitgeber hat ihr 225.000 Euro überwiesen. Doch das unverhoffte Glück hält nicht lange: Sie muss das Geld an die Reinigungsfirma zurückzahlen. Das will sie allerdings nur unter Bedingungen. Am Donnerstag musste sich ein Gericht zum zweiten Mal mit dem Fall befassen.

Mehr

Sie klauten VW-Motoren im Wert von 1,8 Mio Euro: Geständnis und Widersprüche im Prozess

Vom

Zwei Männer im Alter von 26 und 32 Jahren sollen insgesamt 132 Volkswagen-Tiguan-Motoren geklaut haben. Beide arbeiteten für VW. Beim Prozessauftakt am Landgericht Osnabrück gestand der jüngere der Beiden, Recep K., die Tat. Skurril: Sein vermeintlicher Komplize streitet alles ab und will Recep K. gar nicht kennen.

Mehr

Steuerverschwendung oder wichtige Investition? Streit um 430.000 Euro-Radweg

Vom

Sinnvoll oder nicht – an dem neuen Super-Fahrradweg in Osnabrück scheiden sich bei dieser Frage die Geister. 165 Meter lang, 430.000 Euro Baukosten – das ist die stolze Bilanz der sogenannten Protected Bike Lane in Osnabrück.

Mehr

13-Jähriger saß am Steuer: Schlimmer Verkehrsunfall in Osnabrück

Vom

Er wollte auf eigene Faust das Autofahren lernen - und baute einen schweren Unfall mit vier Verletzten. Ein 13-Jähriger setzte sich auf einem Parkplatz in Osnabrück ans Steuer. Ein 55-jähriger Bekannter seiner Eltern wollte ihm das Fahren beibringen. Dabei hatte er selbst keinen Führerschein!

Mehr

Urteil in Osnabrück: Unternehmer soll Waisenkinder in Afrika missbraucht haben

Vom

Es ist eine Tat, die kaum zu fassen ist: 41 Mal soll ein heute 66-jähriger Ex-Unternehmer bei Besuchen in einem Waisenhaus in Togo Kinder sexuell missbraucht haben. Seine Taten filmte der Mann. Das Landgericht Osnabrück verurteilte ihn heute zu 13 Jahren Haft.

Mehr