Beiträge zum Schlagwort Oldenburg

Kehle im Schlaf durchtrennt: Mann wegen Mordes an Freundin vor Gericht

Vom

Ihre Liebe verwandelte sich in blanke Angst: Sabine D. (34) fürchtete um ihr Leben, hatte Sorge, ihr Freund Stephan H. (53) könnte ihr etwas antun. Im Juli 2019 soll ihr Stephan H. dann tatsächlich die Kehle durchtrennt haben. Vor dem Landgericht Oldenburg musste sich der mutmaßliche Täter nun erstmals deswegen verantworten. 

Mehr

So geht die Polizei mit versteckter Kamera auf die Jagd nach Handysündern

Vom

Das Handy am Steuer ist laut Forscher eine häufige Ursache für Unfälle. Die exakte Zahl ist schwer zu beziffern, weil Fahrer oft die Nutzung des Mobiltelefons abstreiten. Die Polizei in Oldenburg geht jetzt einen neuen Weg. Mit versteckter Kamera filmt sie in die Fahrerkabinen, um so die Fahrer sofort mit ihrem Verstoß zu konfrontieren...

Mehr

Braucht Grünkohl Frost? Diese Mythen stimmen wirklich!

Vom

Winterzeit ist Grünkohlzeit. Und um das traditionelle Gericht ranken sich so einige Mythen. Was davon stimmt, was nicht? Mit unseren Fakten können Sie auf der nächsten Kohltour mit Fachwissen glänzen.

Mehr

Todespfleger Niels Högel: Staatsanwaltschaft klagt seine ehemaligen Vorgesetzten an

Vom

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat fünf ehemalige Vorgesetzte von Niels Högel wegen Totschlags durch Unterlassen angeklagt. Unter den Angeklagten befinden sich der Ex-Geschäftsführer des Klinikums Oldenburg, die ehemalige Pflegedirektorin, zwei Chefärzte und ein Stationsleiter.

Mehr

Praktisch: So erleichtert uns künstliche Intelligenz den Alltag

Vom

Sprachsteuerung, Roboter: Immer mehr Technik kommt auf den Markt, die künstlich intelligent ist. Hinter den Systemen stecken jahrelange Forschungen. Ein Fotobuchhersteller in Oldenburg nutzt künstliche Intelligenz, um eine typische Situation in den Griff zu bekommen: Man hat unzählige Fotos zuhause, findet aber nicht das entscheidende, was man sucht. Was also tun?

Mehr