Beiträge zum Schlagwort Oldenburg

Praktisch: So erleichtert uns künstliche Intelligenz den Alltag

Vom

Sprachsteuerung, Roboter: Immer mehr Technik kommt auf den Markt, die künstlich intelligent ist. Hinter den Systemen stecken jahrelange Forschungen. Ein Fotobuchhersteller in Oldenburg nutzt künstliche Intelligenz, um eine typische Situation in den Griff zu bekommen: Man hat unzählige Fotos zuhause, findet aber nicht das entscheidende, was man sucht. Was also tun?

Mehr

Unterschätztes Superfood: Zu Besuch bei Grünkohl-Forschern an der Uni Oldenburg

Vom

Im letzten Teil unserer Superfood-Serie geht es um Grünkohl – oder wie viele Bremer sagen: Braunkohl. Grünkohl ist eines der gesündesten Wintergemüse. An der Uni Oldenburg wird fleißig dazu geforscht, die Wissenschaftler wollen Grünkohl nämlich noch perfekter machen. 

Mehr

„Wir sind ja für sie verantwortlich“: Hamburger startet Segelreise mit Greta Thunberg

Vom

Umweltaktivistin Greta Thunberg ist per Segelyacht nach New York aufgebrochen. Hier will sie am UN-Klimagipfel teilnehmen. Mit dabei ist auch der Hamburger Boris Herrmann, er wird mit Greta über den Atlantik segeln. Warum die Reise auf der Yacht alles andere als komfortabel wird, erfahren Sie hier.

Mehr

Das sagt Niels Högel zu den 100 angeklagten Morden

Vom

„Bei jedem Einzelnen möchte ich mich aufrichtig für all das, was ich Ihnen über Jahre angetan habe, entschuldigen“, sind die letzten Worte des Ex-Krankenpflegers vor Ende des Prozesses am Landgericht Oldenburg.  Es sei ihm während des Prozesses klar geworden, wie viel unendliches Leid er durch seine „schrecklichen Taten“ verursacht habe.

Mehr

Urteil in Oldenburg: Polizisten nach tödlichem Unfall freigesprochen

Vom

Zwei junge Beamte wollten einen Betrunkenen nach Hause bringen, setzten ihn stattdessen aber wegen eines anderen Einsatzes auf einem Supermarktparkplatz ab. Auf seinem Heimweg starb der Mann. Nun sprach das Landgericht Oldenburg das Urteil. Warum die Polizisten freigesprochen wurden, sehen Sie im Video.

Mehr