Beiträge zum Schlagwort Nord-Ostsee-Kanal

Schleusenkammer in Brunsbüttel nach Kollision wieder frei

Vom

Nach der Kollision eines Tankschiffs in der Brunsbütteler Schleusenanlage ist die große Südkammer am Mittwoch rund elf Stunden lang gesperrt gewesen. Dann erst konnte der Unfallverursacher die Schleuse verlassen, wie das Wasser- und Schifffahrtsamt Brunsbüttel (WSA) mitteilte. 

Mehr

Fischer im Norden starten Heringsfang

Vom

Kanalfischer Hans Brauer aus Rade bei Rendsburg wirft schon jetzt im Nord-Ostsee-Kanal, seinem Fanggebiet, die Netze aus - so früh wie noch nie in seiner 40-jährigen Fischereikarriere. Denn schon jetzt zieht es die ersten Heringe in großen Schwärmen zum Laichen.

Mehr

Entwicklungen am Nord-Ostsee-Kanal bereiten der Wirtschaft Sorgen

Vom

Der Betrieb auf dem Nord-Ostsee-Kanal ist ins Stocken geraten. Der fast 100 Kilometer lange Kanal ist auf dem besten Weg, seinen Status als meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt zu verlieren - und das sind auch schlechte Nachrichten für die Hamburger Wirtschaft.

Mehr

Ein Fest für den Hering in Rade bei Rendsburg
Der Popstar unter den Fischen: In Rade bei Rendsburg wird ein Fest für den Hering gefeiert Mehr

Ein Fest für den Hering in Rade bei Rendsburg

Vom

Es ist schon ein echte Tradition: Das Heringsfest in Rade bei Rendsburg. Jedes Jahr, wenn der Popstar unter den Fischen durch den Nord-Ostsee-Kanal zieht, feiern Fans und Fischer ein Fest für ihn.

Mehr

Bauarbeiten am Nord-Ostsee-Kanal
Immer mehr Schiffsverkehr: Schleuse in Brunsbüttel wird umfangreich saniert Mehr

Bauarbeiten am Nord-Ostsee-Kanal

Vom

Durch Schleswig-Holstein zieht sich eine der wichtigsten Wasserstraßen der Welt: der Nord-Ostsee-Kanal. Und da wird momentan eifrig renoviert und gebaut.

Mehr