Beiträge zum Schlagwort Niedersachsen

Viele Tiere, zu wenig Ärzte: So groß ist der Tierarztmangel auf dem Land

Vom

Dass gerade im ländlichen Raum Ärztemangel herrscht, ist nicht neu. Doch das Ausmaß wird immer größer. Inzwischen werden sogar Tierärzte knapp - vor allem auf dem Land. Das heißt: Weniger Personal für die gleiche Anzahl an Tieren, die medizinisch versorgt werden müssen. Langfristig stellt das eine Gefährdung für Klein- und Großtiere da.

Mehr

Zum Anbeißen: Aurich wird zum größten Knusperhaus Deutschlands

Vom

Knusper, knusper, knäuschen – wer knuspert an Aurichs Knusperhäuschen? Alle Jahre wieder verwandelt sich die Markthalle in einen bunten Lebkuchentraum und wird zum Augenschmaus.

Zum Anbeißen ist aber tatsächlich ein Lebkuchenhaus in der Stadtverwaltung – naschen ausdrücklich erwünscht!

 

Mehr

Mit Omas Auto: 14-Jähriger fährt 260 Kilometer weit auf der Autobahn

Vom

Weil er seine Freundin besuchen wollte, schnappte sich ein 14-jähriger Junge aus Gehrden den Wagen seiner Oma und fuhr damit bis nach Alsfeld in Hessen.

Mehr

Brandstifter gefasst? Nach Feuerserie in Cloppenburg nimmt Polizei Verdächtige fest

Vom

Als es im Frühjahr und Sommer immer wieder in Cloppenburg brennt, bildet die Polizei Cloppenburg eine siebenköpfige Ermittlungsgruppe, denn klar ist: Viele Feuer wurden absichtlich gelegt. Die intensiven Ermittlungen der Beamten tragen nun offenbar Früchte, zwei Tatverdächtige sitzen in Untersuchungshaft. In der Kreisstadt kehrt nun wieder mehr Ruhe ein, denn die Serie mit insgesamt 30 Bränden machte vielen Cloppenburgern Angst, wie sie im Video erzählen.

Mehr

Der Lamberti-Markt in Oldenburg: Zwischen Spekulatius und Mistelzweigen

Vom

Oh du fröhliche Weihnachtszeit: Die kann man auch auf dem Lamberti-Markt in Oldenburg haben - und das bereits seit 70 Jahren. Mehr als 120 Stände bilden vom Rathaus bis zum Schlossplatz das Weihnachtsdörfchen. Hier liegt Weihnachten in der Luft – dank süßer Bonbons und romantischen Mistelzweigen.

Mehr