Beiträge zum Schlagwort Niedersachsen

Perfide Betrüger: Welpenhändler verkaufen angebliche Laborhunde aus dem LPT

Vom

Gequälte Affen, misshandelte Hunde: Die Bilder aus dem Tierversuchslabor LPT in Mienenbüttel waren erschreckend - und sind so schnell nicht zu vergessen. Das nutzen illegale Welpenhändler nun aus: Sie bieten vermeintliche Laborhunde aus dem im November 2019 geschlossenen Labor zum Kauf an.

Mehr

Explosion in Hildesheim: Familie verletzt, Anwohner evakuiert

Vom

Gegen 5 Uhr am Freitagmorgen kam es im Stadtteil Drispenstedt aus bisher ungeklärter Ursache zu einer Explosion. Ein Feuer brach aus. Die Bewohner konnten sich retten. Nachbarn mussten vorübergehend ihrer Häuser verlassen.

Mehr

Pfleger soll schwerbehinderte Frauen vergewaltigt haben

Vom

Drei schwerbehinderte Frauen aus einem Pflegeheim in Hannover soll der 59-Jährige mehrfach missbraucht und vergewaltigt haben. Ihr Peiniger ging dort täglich ein und aus, denn er arbeitete dort als ihr Pfleger. Seine Taten filmte er mit dem Handy. 14 Straftaten zwischen Oktober 2011 und März 2018 werden ihm vorgeworfen. Fast sieben Jahre lang verging er sich an den wehrlosen Frauen. Seit Mittwoch steht er deshalb vor dem Landgericht Hannover.

Mehr

Unfall in Silo: Mann erstickt im Getreide

Vom

Ein 54-Jähriger ist in Rosdorf bei Göttingen in einem Getreidelager tot aufgefunden worden. Der Mann hatte an dem Silo gearbeitet und war von seinen Arbeitskollegen vermisst gemeldet worden. Erst nach ca. eineinhalb Stunden konnte die alarmierte Feuerwehr den 54-Jährigen finden.

Mehr

Hotel mit Mini-Zimmern: Geniale Idee oder gesundheitsschädlich?

Vom

Wer im „Boxhotel“ in Hannover eincheckt, den erwartet Minimalismus: Keine Fenster, keine Toilette, kaum Platz - aber Etagenbetten und eine Dusche. Doch während der Betreiber das Micro-Hotel als modern und urban preist, ist die Stadt Hannover besorgt um die Gäste und möchte das Gewerbe am liebsten verbieten.

Mehr