Beiträge zum Schlagwort Medizin

Azubi aus Hildesheim schreibt Buch über den aktuellen Pflegenotstand

Vom

Alexander Jorde aus Hildesheim hat seine ganz eigenen Erfahrungen mit dem Gesundheitssystem gemacht. Er ist Deutschlands wohl bekanntester Krankenpflege-Azubi. Mit seinen Fragen zum Pflegenotstand hatte der 23-Jährige Bundeskanzlerin Angela Merkel während eines Wahlkampfauftritts ganz schön in Bedrängnis gebracht. Jetzt hat er ein Buch geschrieben.

Mehr

Wie fühlt sich Demenz an? Spezieller Parcours in Oldenburg will Aufklärung leisten

Vom

Mehr 160.000 Patienten in Niedersachsen und Bremen leiden unter Demenz, also schleichendem Gedächtnisverlust. Oft fühlen sich diese Menschen wegen ihrer Krankheit unverstanden. In einem speziellen Demenz-Parcours simuliert der niedersächsische Senioren- und Pflegestützpunkt in Oldenburg deshalb nun genau diese Krankheits-Symptome, um gesunden Menschen zu zeigen, wie es sich anfühlt, wenn der Alltag plötzlich zur Herausforderung wird.

Mehr

Kreis Emsland zum ersten FSME-Risikogebiet in Niedersachsen erklärt

Vom

Eigentlich denkt man bei Gefahr durch Zeckenbisse vor allem an Süddeutschland. Doch jetzt wurde der niedersächsische Landkreis Emsland vom Robert-Koch-Institut als FSME-Risikogebiet ausgewiesen, nachdem dort seit 2016 acht Fälle registriert wurden, bei denen die Infektion im Landkreis erfolgt ist. Das Emsland ist das nördlichste der mehr als 160 Risikogebiete in ganz Deutschland. Die meisten davon befinden sich in Bayern und Baden-Württemberg. 

Mehr

Raus aus der Depression: So hilft Merle Meier aus Uetze Betroffenen

Vom

Wenn Merle Meier aus Uetze bei Hannover über ihre Vergangenheit spricht, dann zeichnet sie ein düsteres Bild. Als Jugendliche waren Depressionen fester Bestandteil ihres Lebens. So sehr, dass sie sogar einen Selbstmordversuch unternahm und seitdem im Rollstuhl sitzt. Inzwischen hat Merle all das hinter sich gelassen und will nun anderen Menschen helfen, einen solchen drastischen Schritt zu vermeiden.   

Mehr

Querschnittsgelähmter findet in Hamburger Krankenhaus die Liebe seines Lebens

Vom

Ihre Liebesgeschichte ist wirklich eine, die ans Herz geht! Dennis ist 17, als er nach einem missglückten Sprung in den Pool von einem Tag auf den anderen weder Arme noch Beine bewegen kann. Gelähmt vom Hals abwärts kommt er auf die Station 51 im Querschnittgelähmtenzentrum in Hamburg Boberg. Hier begegnet er einer jungen Frau, die zur Liebe seines Lebens wird.

Mehr