Beiträge zum Schlagwort Müll

So wird in Norddeutschlands größter Wertstoffsortieranlage Müll getrennt

Vom

220,5 Kilogramm Müll produziert jeder von uns pro Jahr. Und meistens trennen wir auch brav den Müll. Doch was jeder von uns in die gelbe Tonne fallen lässt, gehört da längst nicht immer hin. 

Mehr

Kampf gegen Abfälle: In Bremen patrouilliert jetzt ein neuer Mülltrupp

Vom

In Bremen sorgt eine ganz besondere Truppe für Ordnung. Weil zunehmend illegale Abfälle, weggeworfene Klamotten und Sperrmüll die Straßen und Grünflächen der Hansestadt verschandeln, haben Ordnungsdienst und Stadtreinigung den Übeltätern mit einer speziellen Einheit den Kampf angesagt. 

Mehr

Irrsinn in Hannover: Abhol-Termine für Müll spalten Wohngebiet

Vom

Diese Geschichte sorgt eigentlich nur für Kopfschütteln: In der Linsingenstraße in Hannover wird der Müll nämlich nur auf der einen Straßenseite eingesammelt. Auf der anderen bleibt er einfach eine Woche lang liegen. Und dieser Müllirrsinn findet bereits seit Monaten statt.

Mehr

Jetzt wird Plastik der Kampf angesagt: Nienburger produziert biologisch abbaubare Verpackungen

Vom

Plastikverpackungen wohin man sieht, selbst Obst und Gemüse werden in die knisternde Wegwerfware gehüllt – Zeit, dem entgegenzuwirken. Das dachte sich auch Eduardo Gordillo aus Niedersachsen, denn 220 Kilogramm Verpackungsmüll pro Kopf im Jahr in Deutschland – das ist eindeutig zu viel. Der 53-Jährige produziert daher Verpackungen aus Agrarresten!

Mehr

Kampf gegen den Müll: Unterwegs mit den Hamburger Waste Watchern

Vom

Auch in Hamburg bleiben jedes Jahr viele Tonnen Müll in der Stadt liegen. Deswegen will die Stadtreinigung in Zukunft härter gegen Umweltsünder vorgehen. 30 sogenannte Waste Watcher sollen dabei helfen.

Mehr