Beiträge zum Schlagwort Landwirtschaft

Neues Informationstool für Landwirte
Niedersachsen: Antibiotikaeinsatz in der Massentierhaltung soll reduziert werden Mehr

Neues Informationstool für Landwirte

Vom

Eigentlich sollen sie ja vor Krankheiten schützen - Antibiotika. Doch werden sie zu häufig eingesetzt, kann es zu Resistenzen kommen. Gerade in der Massentierhaltung wird das immer mehr zum Problem: Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Bündnis 90/Die Grünen) hat sich auf die Fahne geschrieben, den Antibiotikaeinsatz zu reduzieren.

Mehr

Hofläden in der Großstadt
Einkaufen mal anders: Wie Bauern aus Schleswig-Holstein Produkte in Hamburg verkaufen Mehr

Hofläden in der Großstadt

Vom

Wissen Sie eigentlich wo das Gemüse herkommt, das abends vor Ihnen auf dem Teller liegt? Oder der Apfel von heute Morgen? Jedes Mal raus aufs Land zu fahren und direkt beim Bauern einzukaufen ist häufig umständlich. Doch das muss gar nicht sein, denn in Hamburg gibt es jetzt Hofläden mitten in der Stadt.

Mehr

Hightech in der Landwirtschaft
"Landwirtschaft 4.0" Innovationen im schleswig-holsteinischen Ackerbau Mehr

Hightech in der Landwirtschaft

Vom

Melk-Roboter, Traktoren, die fast von alleine fahren oder Drohnen, die Felder vermessen - aus der Schleswig-holsteinischen Landwirtschaft ist Hochtechnologie nicht mehr wegzudenken. Gerade im Ackerbau, der hierzulande besonders intensiv betrieben wird. 

Mehr

Wer hat die schönste Kuh?
Wer ist die Schönste? Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein prämiert Kühe Mehr

Wer hat die schönste Kuh?

Vom

Mehr als eine Million Rinder grasen in Schleswig-Holstein zwischen Nord- und Ostsee. Die meisten von ihnen sind sogenannte Rot- oder Schwarzbunte. Diesen Dienstag wurden die schönsten von ihnen von der Landwirtschaftskammer prämiert.

Mehr