Beiträge zum Schlagwort Landtag

Neues Gesetz: Richter ohne Kopftuch, Kreuz und Kippa

Vom

Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza (CDU) will Richtern und Staatsanwälten in Zukunft verbieten, in Gerichtsprozessen religiöse Symbole zu tragen. Wie dieser Gesetzesentwurf im Landtag ankommt, sehen Sie im Video.

Mehr

Promis protestieren in Hamburg gegen Rechts: "Wir nehmen das so nicht hin!"

Vom

Nach dem Wahlerfolg der AfD in Ostdeutschland haben sich verschiedene Hamburger Initiativen gegen Rechts verbündet und heute gemeinsam eine Protest-Pressekonferenz abgehalten. Mit dabei auch Rapper Smudo von der Band Fanta 4.

Mehr

Läuft Niedersachsen rund? Das RTL Nord-Sommerinterview mit Stephan Weil

Vom

Stärke zeigen, Kurs halten, Tempo vorgeben - als Ministerpräsident ist das für Stephan Weil Alltag.  Doch wie viel Ausdauer beweist er wirklich? Was bringt den Politiker so richtig ins Schwitzen?

Mehr

Gegen die Ungleichheit: Grüne fordern Parité-Gesetz für Deutschland

Vom

Die Gleichberechtigung von Mann und Frau ist auch heutzutage noch ein großes Thema. Gerade in der Arbeitswelt ist der Unterschied zwischen den Geschlechtern immer noch groß, ob im Hinblick auf Gehalt oder Position. Auch die deutsche Politik ist in ihrer Aufstellung anderen Ländern weit unterlegen. Hier ist nur jeder vierte Abgeordnete weiblich. Die Grünen wollen das ändern und fordern gemeinsam mit anderen Parteien ein sogenanntes Parité-Gesetz zu erarbeiten.

Mehr

Landrat aus Hameln: Mitarbeiter haben Dauercamper Missbrauch nicht zugetraut

Vom

Die Mitarbeiter des Jugendamtes Hameln haben dem Hauptverdächtigen im Fall des tausendfachen Kindesmissbrauchs in Lügde nach Angaben von Landrat Tjark Bartels (SPD) keine sexuellen Übergriffe zugetraut. "Dass dieser Mensch das getan haben soll, konnten sich viele nicht vorstellen", sagte der Behördenchef am Donnerstag im Sozialausschuss des niedersächsischen Landtages in Hannover. 

Mehr