Beiträge zum Schlagwort Kriminalität

Happy End für Radfahrer
Radler im Glück: Hamburger Polizei gibt gestohlene Räder an Besitzer zurück Mehr

Happy End für Radfahrer

Vom

Wie sagt man so schön: Wiedersehen macht Freude! Das würden wohl auch einige Hamburger bestätigen, denn ihnen ist etwas höchst Seltenes passiert. Sie haben ihr geklautes Fahrrad zurückbekommen. Möglich gemacht hat das ein Coup der Polizei Anfang Februar...

Mehr

Mehr Straftaten im Norden
Kriminalstatistik für Schleswig-Holstein: Einbrüche und Cyberkriminalität machen der Polizei zu schaffen Mehr

Mehr Straftaten im Norden

Vom

Wie sicher ist Schleswig-Holstein? Um diese Frage ging es am Donnerstag in Kiel, denn die neue Kriminalstatistik ist da. Darin wird deutlich, dass die Zahl der Straftaten nach Jahren erstmals wieder gestiegen ist, aber dafür hat die Polizei die höchste Aufklärungsquote seit zehn Jahren erreicht...

Mehr

Erfolg nach Ermittlungen zum Brandanschlag auf MOPO
Erfolg bei Ermittlungen: Neun Verdächtige nach Anschlag auf Hamburger Morgenpost Mehr

Erfolg nach Ermittlungen zum Brandanschlag auf MOPO

Vom

 

Erfolg bei den Ermittlungen um den Brandanschlag auf die "Mopo": In Hamburg sind jetzt neun junge Männer unter Verdacht geraten. Sie sind bei der Polizei keine Unbekannten und kommen aus dem unmittelbaren Tatortumfeld. Zahlreiche Wohnungen wurden durchsucht.

Mehr

Bankraub in der City
Überfall auf Volksbank in Hamburg: Ermittler haben keine neue Spur zu flüchtigem Bankräuber Mehr

Bankraub in der City

Vom

Am Himmel kreiste der Polizei-Hubschrauber, am Boden rasten 25 Einsatzwagen durch die Hamburger  Innenstadt, doch bisher konnte der Bank-Räuber nicht gefasst werden. Die Fahndung nach dem Mann geht also weiter...

Mehr

Polizei setzt auf Facebook
Facebook – Freund und Helfer? Die Polizei in Schleswig-Holstein setzt jetzt auf Social-Media Mehr

Polizei setzt auf Facebook

Vom

Facebook ist ja für viele der ideale Ort, um gemeinsam Dinge zu teilen und auch die Polizei hat Gefallen gefunden. In Hamburg wird schon länger auf einer eigenen Seite gefahndet, allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Am Donnerstag wurde jetzt in Schleswig-Holstein ganz offiziell auch eine Seite für die Polizei freigeschaltet, vom Innenminister Stefan Studt höchstpersönlich...

Mehr