Beiträge zum Schlagwort Kim kommt rum

Hygiene in Hodenhagen, so läuft‘s auf Safari – Gewinnen Sie Familientickets für den Serengeti-Park

Vom

Autokinos, Museen und nun auch Freizeitparks sorgen für Abwechslung im eintönigen Corona-Alltag, denn diese haben zumindest in Niedersachsen wieder geöffnet. So startet auch der Serengeti-Park in Hodenhagen mit zweimonatiger Verspätung in die Saison. Allerdings unter strengen Hygiene-Auflagen und mit großen finanziellen Verlusten...

Mehr

Home-Office mit Kids: Reporterin Kim zeigt, wie Arbeit mit Familie funktioniert

Vom

Regionalreporterin Kim ist immer noch im Homeoffice und muss, wie viele andere, als Zweifachmama gerade ganz schön jonglieren. Arbeiten, die Kids beschäftigen, kochen. Aber Kim, wäre nicht Kim, wenn sie das nicht alles auf einmal unter einen Hut bekäme.

Mehr

RTL Nord Volltreffertour: So war unser Tag in Holthusen II

Vom

Zum Abschluss der Volltreffertour gab´s nochmal eine große Herausforderung: Denn per Pfeilwurf wurde entschieden, wir schlagen in Holthusen II auf – einem 55-Seelen-Dörfchen! Das hat unserer Planung die Schweißperlen auf die Stirn geschrieben, aber am Ende hat es mit vereinten Kräften doch wieder geklappt: Jongleure, ein Wolfsgebiet, das typische Dorfleben, echte Landfrauen und zum Abschluss ein Grillfest – ein würdiges Finale!

Mehr

Das war die Volltreffertour 2019 - eine Woche voller Überraschungen!

Vom

Spontaner geht’s nicht! Eine Woche ist unsere Reporterin Kim Friedrichs wieder ordentlich in Bremen und Niedersachsen rumgekommen. Am Abend hat sich immer erst per Pfeilwurf entschieden, wohin es am nächsten Tag geht. Und dort wurde dann recherchiert, was das Zeug hält und eine Live-Sendung aus dem Boden gestampft. In diesem Jahr hat es uns nach Beverstedt, Bohmte, Hildesheim und Holthusen II verschlagen.

Mehr

Wegen Beleidigung: Ex-Nationaltorwart Tim Wiese muss 25.000 Euro Strafe zahlen

Vom

Nach einem Streit auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Bremen muss Ex-Nationalkeeper und Ex-Wrestler Tim Wiese nun tief in die Tasche greifen. Weil er seinen Lamborghini auf einem Behindertenparkplatz abstellt, konnte ein gehbehinderter 91-jähriger Rentner nicht mehr in sein Auto einsteigen. Der Vorfall eskalierte.

Mehr