Beiträge zum Schlagwort Kiel

Fall „Maddie“ – Landtag erörtert mögliche Justizpanne um Tatverdächtigen

Vom

Ist eine Justizpanne daran Schuld, dass der Tatverdächtige Christian B. im Fall „Maddie“ 2018 für vier Wochen auf freiem Fuß war? Eine Frage, die der Landtag in Schleswig-Holstein klären muss. Justizminister Claus Christian Claussen (CDU) und Vertreter der Flensburger Staatsanwaltschaft haben im Landeshaus in Kiel dem Innen- und Rechtsausschuss Rede und Antwort stehen müssen.

Mehr

Bauer rettet Reh aus Gülle-Becken und erntet Shitstorm

Vom

Verzweifelt kämpft ein Reh im Güllebecken von Bauer Andresen ums Überleben.  Um dem armen Tier zu helfen, werden zwei Mitarbeiter erfinderisch – und retten das Tier vor dem Tod. Das Video der Rettung posten sie anschließend im Internet – doch die Netzgemeinde reagiert nicht wie erwartet. 

Mehr

Fall Madeleine: Immer mehr Details über mutmaßlichen Täter

Vom

Christian B. ist in das Visier der Ermittler im Fall Madeleine gerückt. Welche neuen Erkenntnisse es über den Verdächtigen gibt und welche Verbindung es zu einem anderen Vermisstenfall geben könnte. 

Mehr

Skurrile Meisterfeier: THW Kiel jubelt vor leeren Rängen

Vom

Die Handballer vom THW Kiel wurden heute offiziell zum deutschen Meister gekürt. Die Feier lief wegen der Corona-Pandemie aber so ganz anders ab als gewöhnlich: Statt jubelnder Fans gab's leere Ränge, statt Party auf dem Rathausbalkon gab's Idylle am Eckernförder Hafen.
 

Mehr

Wegen „Rockeraffäre“? Schleswig-Holsteinischer Innenminister tritt überraschend zurück

Vom

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote hat heute auf eigenen Wunsch seinen Posten niedergelegt. Hintergrund seines Rücktritts ist eine staatsanwaltschaftliche Ermittlung gegen einen Polizisten und ein Schriftwechsel zwischen Grote und einem Journalisten. Dabei soll es um den Untersuchungsausschuss des Landtags zur sogenannten Rockeraffäre bei der Landespolizei gehen. 

Mehr