Beiträge zum Schlagwort Hilfe

Oase der Hoffnung: Ein Tag zum Verwöhnen für die Hamburger Obdachlosen

Vom

Ein Friseurbesuch, ein gutes Essen oder eine kostenlose Zahnbehandlung. Es sind Angebote, die für Menschen ohne Zuhause und ohne Perspektive ein seltener Luxus sind. Beim 20. Hamburger Wohlfühlmorgen am vergangenen Sonnabend konnten jetzt arme oder obdachlose Menschen einen Tag lang die Straße und ihre Sorgen hinter sich lassen und die Aufmerksamkeit und Pflege von 80 Ehrenamtlichen genießen.

Mehr

“Help Hannah”: Nur ein millionenteures Medikament kann die 1,5-Jährige retten

Vom

Mit 14 Monaten kann die kleine Hannah weder krabbeln noch selbstständig sitzen. Sie kann gerade einmal ein paar Meter robben oder rollen. Ihre Eltern Jasmin und Fabian bemerken schnell,  dass bei ihrer Tochter etwas anders ist als bei anderen, gesunden Kindern. Nach unzähligen Arztbesuchen dann der Schock: Hannah leidet unter Spinaler Muskelatrophie, kurz SMA.

Mehr

Winternot- Programme starten: Hilfe für Obdachlose im Norden

Vom

Derzeit leben rund 2.000 Obdachlose allein auf Hamburgs Straßen. Mit den kälteren Temperaturen werden die ohnehin schon schwierigen Bedingungen auf der Straße noch härter. Um Schutz vor den eisigen Nächten zu bieten, ist heute in Hamburg das Winternotprogramm gestartet.

Mehr

Hilflose Nager: Wie Sie Eichhörnchen in Not helfen können

Vom

Vier kleine Eichhörnchen-Babys sind gerade die Dauerbeschäftigung von Monika Rademacher. Alle drei Stunden brauchen die sieben Wochen alten Nager ein Fläschchen Milch. Bereits 238 Findelkinder hat sie in diesem Jahr schon auf ihrer Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde aufgenommen. Ein zeitintensiver, aber nötiger Job, denn Eichhörnchenbabys sind ohne ihre Mutter hilflos – brauchen sogar beim kleinen Geschäft Unterstützung. Wir zeigen die niedlichen Racker.

Mehr

Lebensretter gesucht – die 19-jährige Michelle kämpft erneut gegen Blutkrebs

Vom

Sie ist gerade einmal 19 Jahre alt und ist das zweite Mal an Krebs erkrankt. Ihre einzige Überlebenschance ist jetzt eine Stammzellenspende. Eine Typisierungsaktion am Wochenende soll Michelle Hohbeins Leben retten.

Mehr