Beiträge zum Schlagwort Handwerk

Syrer aus Hamburg will ins Deutsche Nationalteam der Maler

Vom

Der 22-Jährige Mustafa Hamdo aus Syrien lebt erst seit drei Jahren in Hamburg, doch er spricht schon fast perfekt Deutsch, ist Mitglied im Fußballverein und ist in seinem Lehrberuf als Maler so gut, dass er sogar beim nationalen Bundesleistungswettbewerb der Maler für Hamburg angetreten ist.
Mehr

Lebensmittel Nr. 1: Auf den Spuren des Bäckerhandwerks in Ebergötzen und Hameln

Vom

Egal ob Vollkorn, Roggen oder Dinkel – die Deutschen lieben ihre vielfältigen Brotspezialitäten. Für unsere Reihe Wissen X-akt haben wir uns unter anderem in Ebergötzen die Anfänge des leckeren Traditionshandwerks angeschaut...

Mehr

Tischlerin mit Leib und Seele: Helen Adam aus Hamburg fertigt ihr Meisterstück

Vom

Am ersten August war zwar wieder Ausbildungsstart, doch das Handwerk beklagt auch in diesem Jahr wieder viele unbesetzte Stellen in Hamburg und Schleswig-Holstein. Helen Adam aus Bad Segeberg hat sich jedoch ganz bewusst für diesen Berufszweig entschieden. Sie ist Tischlerin mit Leib und Seele. Wir haben sie beim Fertigen ihres Meisterstücks getroffen!

Mehr

Zu Gast bei einer Segelmacherin in Friedrichsort

Vom

In Zeiten von Robotern und künstlicher Intelligenz gibt es im Norden zum Glück immer noch ein paar ganz traditionelle Handwerksberufe, die einfach nicht aussterben. So wie der des Segelmachers oder, im Fall von Nathalie Feldhusen, der Segelmacherin. Wir haben sie bei ihrer Arbeit in Friedrichsort besucht!

Mehr

Zu Besuch beim Sensenverein in Walsrode

Vom

Während es Nähkurse ja quasi an jeder Ecke gibt, bietet der Sensenverein Deutschland Mähkurse an. Auf klassische Art wird dabei das Rasenmähen mit der Sense vermittelt - unter anderem in Walsrode.

Mehr