Beiträge zum Schlagwort Hafen

Hamburger Seebär – Fred Philipp bleibt seiner Arbeit auch noch mit 95 Jahren treu

Vom

Das wünschen wir uns doch alle: Auch im Alter noch so richtig fit zu sein. Wer dabei jetzt an den 80-Jährigen Heino denkt, der hat Fred Philipp aus Hamburg noch nicht kennengelernt. Herr Philipp ist 95 Jahre alt und geht immer noch jeden Tag zur Arbeit. Der gelernte Schifffahrtskaufmann liebt seinen Job und will auf keinen Fall auf die Elbe oder den Hafen verzichten. Auch nicht im hohen Alter.

Mehr

Eichhörnchen-Papa: Artur Fischer-Meny kümmert sich liebevoll um Stadtnager am Hamburger Hafen

Vom

Der Radiojournalist Artur Fischer-Meny hat am Venusberg, unweit der Hamburger Landungsbrücken, Futterstationen aufgestellt, verwöhnt die Tiere aber auch höchstpersönlich mit Leckereien. Videos davon gibt's im Netz – und sie sind weltweite Klickhits!

Mehr

Gökhan Dogan aus Hamburg ist bester Hafenschiffer-Azubi Deutschlands

Vom

In Hamburg fährt man nicht nur Bus und Bahn, wenn man mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, sondern auch mit den HADAG-Fähren auf der Elbe. Auf einer der Fähren begegnet man unter Umständen auch Gökhan Dogan. Der 30-Jährige ist nicht irgendein Hafenschiffer. Im Dezember vergangenen Jahres wurde er als bester Azubi ausgezeichnet.

Mehr

Alarm auf hoher See: Neues Trainingszentrum in Hamburg eröffnet

Vom

Hafenarbeiter, Seeleute und Menschen auf Bohrinseln oder Offshore-Windanlagen arbeiten häufig vor schönster Kulisse. Doch so schön der Arbeitsplatz auch ist, so gefährlich kann es auch sein. Um dafür trainieren zu können, was im Notfall zu tun ist, gibt es jetzt in Hamburg ein neues Trainingszentrum.
Mehr

Ärger in Kiel: Reedereien wollen geplante Landstromanlagen nicht nutzen

Vom

Kreuzfahrtschiffe produzieren tonnenweise Kohlendioxid. Die sogenannten Landstromanlagen sollen Abhilfe leisten. Auch am Kieler Kreuzfahrthafen läuft momentan der Bau einer solchen grünen Tankstelle. Die die großen Reedereien wollen die gar nicht nutzen.

Mehr