Beiträge zum Schlagwort Gesellschaft

Wegen Corona: Weil erwartet monatelangen Krisenmodus

Vom

In Berlin treffen sich die Regierungschefs der Länder zur turnusmäßigen Ministerpräsidentenkonferenz. Das wohl alles beherrschende Thema ist das neuartige Corona-Virus. Im Vorfeld des Treffens zeigte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil wenig Hoffnung auf ein schnelles Ende der Epidemie.

Mehr

Quarantäne nach Urlaub? Darauf müssen sich Rückkehrer aus den Corona-Krisengebieten jetzt einstellen

Vom

Der Corona-Virus sorgt derzeit für einen Ausnahmezustand - selbst wenn wir nicht persönlich von der Viruskrankheit betroffen sind, gibt es immer mehr Vorsichtsmaßnahmen und daraus folgende Einschränkungen in unserem Umfeld. Angefangen mit leeren Supermarkt-Regalen, über Absagen von großen Veranstaltungen wie Konzerten und Fußballspielen, bis hin zu der Verfügung, öffentliche Orte zu meiden.

Mehr

Immer weniger Blutkonserven: Norddeutsche Krankenhäuser auf Spendersuche

Vom

In Hamburg und Schleswig-Holstein geht anscheinend die Blutspende-Bereitschaft zurück. Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verzeichnet Medienberichten zufolge in den letzten Tagen einen Rückgang an Blutspendern um etwa 20 Prozent. Der Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin am UKSH, Siegfried Görg, erklärte, dass man bezüglich der Ursachen nur mutmaßen könne.

Mehr

Toilettenpapier aus Bambus: So wollen Gründer aus Schleswig-Holstein die Umwelt schonen

Vom

Bambusprodukte liegen zurzeit im Trend, weil der Rohstoff als besonders nachhaltig gilt. Das Grasgewächs benötigt weniger Anbaufläche als Holz und kann ohne große Maschinen geerntet werden. Simon Jost und Karsten Lutz aus Reinfeld (Kreis Stormarn) in Schleswig Holstein haben sich das zunutze gemacht und  „Smooth Panda“ gegründet - die erste deutsche Marke für Bambustoilettenpapier.

Mehr

Mehrere Messen in Norddeutschland wegen Corona abgesagt

Vom

Die Internorga-Messe mit rund 1300 Ausstellern aus 25 Ländern sollte eigentlich vom 13. bis 17. März in Hamburg stattfinden. Aus Sicherheitsgründen wurde sie abgesagt. Durch die vielen internationalen Aussteller sei das Risiko zu groß sich mit dem Coronavirus anzustecken und ihn so weiter in Norddeutschland zu verbreiten. Auch zwei Messen in Hannover wurden abgesagt: Die Halal-Messe für islamkonforme Produkte und die IT-Messe "Twenty2X" (auch Mini Cebit genannt).

Mehr