Beiträge zum Schlagwort Finanzen

Erbpacht-Schock: Ehepaar aus Hamburg soll plötzlich rund 1000 Prozent mehr zahlen

Vom

Die Wöllmers haben vor über 40 Jahren ihr Eigenheim in Hamburg gebaut – auf einem Pachtgrundstück der Stadt. Doch jetzt sollen sie statt 600€ im Jahr bald 675 monatlich bezahlen; unmöglich für die Rentner.

Mehr

Neues Schwarzbuch veröffentlicht – Fälle von Steuerverschwendung im Norden

Vom

In Hamburg und Kiel ist diesen Dienstag das neue Schwarzbuch vom Bund der Steuerzahler vorgestellt worden. Wir haben aus diesem Grund fünf besonders krasse Fälle für Hamburg und Schleswig-Holstein zusammengefasst. 

Mehr

Jeder zweite Mieter in Hamburg zahlt zu hohe Nebenkosten

Vom

Gut möglich, dass auch Sie zu denen gehören, die jeden Monat zu hohe Nebenkosten zahlen. Denn genau das tut jeder zweite Mieter in Hamburg - ohne es zu merken. Wir erklären Ihnen, worauf Sie bei Ihren Abrechnungen achten sollten.

Mehr

Streit um Osnabrücker Kredite in der Schweiz
Franken vom Euro abgekoppelt: Deshalb steigt die Schuldenlast der Stadt Osnabrück Mehr

Streit um Osnabrücker Kredite in der Schweiz

Vom

 

Jahrelang war die Schweiz ein beliebter Kreditgeber auch für Städte und Kommunen mit chronisch leeren Kassen. Doch der schwache Euro und die Entscheidung der Schweizer Nationalbank, den Franken vom Euro abzukoppeln, bereitet den Kreditnehmern, wie der Stadt Osnabrück, jetzt immense Mehrkosten.

Mehr

Hilfsverein Rückenwind e.V. vor dem Aus
Bangen um die Zukunft: Bremerhaven kürzt Hilfsverein die Zuwendungen Mehr

Hilfsverein Rückenwind e.V. vor dem Aus

Vom

Ausgerechnet denen, die Gutes tun, wird das Geld gekürzt. Der Bremerhavener Hilfsverein "Rückenwind" hilft sozial schwachen Kindern. So gut, dass es schon das Bundeverdienstkreuz als Auszeichnung gab. Doch nun steht das Projekt vor der Pleite, bereits fünf Mitarbeitern wurde schon gekündigt, die komplette Schließung Ende 2014 droht.

Mehr