Beiträge zum Schlagwort Film

Dokumentarfilm über Problemviertel in Bremerhaven gewinnt Preis

Vom

Der Stadtteil Bremerhaven-Lehe genießt einen schlechten Ruf. Er steht für hohe Arbeitslosigkeit, Rotlichtmilieu und Kriminalität. Aber stimmen diese Vorurteile wirklich? Studenten der Hochschule Bremerhaven haben einen Dokumentarfilm über den berüchtigten Stadtteil gedreht und feiern mit ihrem Film internationale Erfolge!

Mehr

Verein „White IT“ stellt in Hannover Film über Pädophilie vor

Vom

Pädophilie ist in unserer Gesellschaft noch immer ein absolutes Tabuthema. Geschätzt leben allein in Niedersachsen 25.000 Pädophile - die Dunkelziffer ist groß. Doch nicht jeder Pädophile wird automatisch zum Täter - viele kämpfen gegen ihre Neigung an und suchen den Weg in die Therapie.

Mehr

Leben von Schülerin aus Hamburg verfilmt

Vom

Es ist eine tragische Geschichte: In der Schule wurde die junge Nathalie gemobbt, zu Hause geriet sie in Konflikte mit der alkoholkranken Mutter. Als diese sie sogar einsperrt, rief die damals 12-jährige Hamburgerin die Polizei. Sie zog aus und vertraute sich später ihrer Lehrerin an. So entstand die Idee, das Leben des Mädchens zu verfilmen.

Mehr

Flüchtlingsfamilie in Jever bedankt sich mit selbst gedrehtem Film

Vom

2015 flüchtete Familie Mansour aus der syrischen Hauptstadt Damaskus nach Niedersachsen. In Jever bekamen sie eine Wohnung, kostenlose Kleidung und Lebensmittel. Für diese Unterstützung will sich die Familie nun bedanken. Und deshalb hat sie einen eigenen Film gedreht!

Mehr

So sieht ein Drehtag bei den Rheiderländer Filmfreunden aus

Vom

In unserer Reihe „Mein Verein“ stellen wir Ihnen in dieser Woche die Rheiderländer Filmfreunde aus Ostfriesland vor. Die Vereinsmitglieder drehen alle ihre Filme selbst, führen selbst Regie und sitzen selbstverständlich auch selbst im Schnitt.

Mehr