Beiträge zum Schlagwort Feiertag

Angeberwissen: Das bedeuten die Bräuche zu Ostern

Vom

Osterfeuer besuchen, Eier bemalen, Eier verstecken: Das sind die üblichen Bräuche zu Ostern. Dabei gibt es auch noch ganz andere Osterriten, die über die Zeit verloren gegangen sind und heute nur noch vereinzelt weitergeführt werden. Sagt Ihnen zum Beispiel Osterlachen oder der Narrenbrief etwas? Wir klären auf - und mit diesem Wissen können Sie beim Osterbrunch richtig angeben.

Mehr

Hören Sie es auch schon knistern? Hier im Norden werden Osterfeuer entfacht

Vom

Vor allem am Ostersamstag brennen sie wieder, die vielen Osterfeuer bei uns im Norden. Hier sind unsere Veranstaltungs-Tipps.

Mehr

„Stelle-eine-Frage-Tag“: Unsere Reporterin sucht Antworten rund um Norddeutschland

Vom

Auch, wenn Sie es vielleicht nicht auf dem Zettel hatten: Heute, am 14. März, ist „Stelle-eine-Frage-Tag“. Wir haben uns deshalb mal aufgemacht, um auf Ihre Fragen die passenden Antworten zu finden.

Mehr

Feiertage wie in Bayern: So locken norddeutsche Arbeitgeber Fachkräfte an

Vom

Am morgigen Mittwoch ist Reformationstag – und aufgrund der Entscheidungen der jeweiligen Landesparlamente jetzt auch in Hamburg und Schleswig-Holstein ein offizieller Feiertag. Damit kommen die beiden Bundesländer jetzt jeweils auf zehn gesetzliche Feiertage pro Jahr. Einige Arbeitgeber im Norden locken potenzielle Mitarbeiter aber mit noch mehr Feiertagen an.

Mehr

Hamburg: Freier Eintritt in zahlreiche Museen am Reformationstag

Vom

In diesem Jahr ist der 31. Oktober erstmals ein gesetzlicher Feiertag im Norden. In Hamburg wird es an diesem Tag freien Eintritt in die öffentlichen Museen geben, viele Häuser bieten außerdem ein Sonderprogramm zum Tag der Reformation an. Welche Museen zum kostenlosen Besuch einladen, sehen Sie hier.

Mehr