Beiträge zum Schlagwort Fähre

Fährfrau Petra Ilsemann: Sie nimmt in einer Männerdomäne das Ruder in die Hand

Vom

Petra Ilsemann ist die erste Fährfrau auf der Oberweser. Von März bis Oktober fährt sie täglich mit ihrer sogenannten Gierseilfähre in Wahmbeck über die Weser und erspart den Anwohnern so einen riesen Umweg. Mit ihrer Kodderschnauze und ihrem Charme erobert sie dabei die Herzen ihrer Fahrgäste im Sturm – sowohl die weiblichen als auch die männlichen! 

Mehr

Auf See: Die Elbfähre Glückstadt – Wischhafen hat einen kurzen aber traditionsreichen Weg

Vom

Angefangen hat der Fährbetrieb mit dem Kapitän Ernst Sturm, der sich am 24. März 1919 in Glückstadt selbständig machte. Seitdem läuft das Geschäft und heutzutage transportieren vier spezielle Großfähren jährlich über 600.000 Fahrzeuge von Glückstadt nach Wischhafen und umgekehrt.

Mehr

Zu wenig Wasser in der Elbe: Jetzt müssen viele Niedersachsen ohne Fähre auskommen

Vom

Die seit Wochen anhaltende Dürre macht den Niedersachsen zu schaffen: Jetzt sind die Pendler im Landkreis Lüneburg betroffen. Seit Montag können keine Fähren mehr zwischen Bleckede und Neu-Bleckede fahren. Die Folge: Kilometerlange Umwege.

Mehr

Neuer Helgoland-Katamaran: „Halunder Jet“ startet Fährbetrieb zwischen Hamburg und Helgoland

Vom

Die 16-jährige Helgoländer Schülerin Jana-Pauline Toben hat am Freitag an den Hamburger Landungsbrücken den neuen Helgoland-Katamaran auf den Namen „Halunder Jet“ getauft. Damit heißt die Fähre genau wie der Vorgänger. Zuvor war das Schiff von einer Werft in Cebu auf den Philippinen nach Hamburg gefahren...

Mehr

Unterwegs mit einem HVV-Kapitän im Hamburger Hafen

Vom

Sie werden oft scherzhaft als „schwimmende Bügeleisen“ bezeichnet, doch die Elbfähren im Liniendienst des Hamburger Verkehrsverbundes sind ein wichtiges Verkehrsmittel. Der 31-jährige Alexander Krämer ist einer der Kapitäne der Fähren. Wir haben ihn bei einer seiner Fahrten begleitet!

Mehr