Beiträge zum Schlagwort Eichhörnchen

Hilflose Nager: Wie Sie Eichhörnchen in Not helfen können

Vom

Vier kleine Eichhörnchen-Babys sind gerade die Dauerbeschäftigung von Monika Rademacher. Alle drei Stunden brauchen die sieben Wochen alten Nager ein Fläschchen Milch. Bereits 238 Findelkinder hat sie in diesem Jahr schon auf ihrer Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde aufgenommen. Ein zeitintensiver, aber nötiger Job, denn Eichhörnchenbabys sind ohne ihre Mutter hilflos – brauchen sogar beim kleinen Geschäft Unterstützung. Wir zeigen die niedlichen Racker.

Mehr

Nach Sturz ins Stadion: Drei Eichhörnchen und ihr Weg zurück ins Leben

Vom

Claudio, Max und Jiri hatten erst zwar ganz viel Pech und fielen samt Nest auf den Boden des Weserstadions. Wie flink die drei Eichhörnchen nach fünf Wochen Aufbautraining sind, beweisen sie uns jetzt aber im Video.

Mehr

Eichhörnchen-Papa: Artur Fischer-Meny kümmert sich liebevoll um Stadtnager am Hamburger Hafen

Vom

Der Radiojournalist Artur Fischer-Meny hat am Venusberg, unweit der Hamburger Landungsbrücken, Futterstationen aufgestellt, verwöhnt die Tiere aber auch höchstpersönlich mit Leckereien. Videos davon gibt's im Netz – und sie sind weltweite Klickhits!

Mehr

Eichhörnchen-Alarm: Wildtierauffangstation Rastede hat alle Hände voll zu tun

Vom

Es herrscht Eichhörnchen-Alarm in Niedersachsen - und das vor allem in der Wildtierauffangstation in Rastede! Aktuell, also in der Zeit von März bis August, kommen junge Eichhörnchen zur Welt und erkunden ihr Revier. Dabei verletzen sich die kleinen süßen Nager leider auch manchmal schwer und müssen dann aufgepäppelt werden.

Mehr

Wintervorbereitungen in der Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde
Aufnahmerekord: Die Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde beherbergt schon 162 Tiere! Mehr

Wintervorbereitungen in der Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde

Vom

Die Eichhörnchen-Schutzstation in Eckernförde hat in diesem Jahr einen Aufnahmerekord. 162 Tieren wohnen gerade dort und die brauchen natürlich, grade jetzt wenn es Richtung Winter geht, ordentlich was zu futtern...

Mehr