Beiträge zum Schlagwort Deutschland

Bernd Lucke unterrichtet an Uni Hamburg – dieses Mal ohne Störung

Vom

Es war der dritte Anlauf für AfD-Mitbegründer Bernd Lucke, eine VWL-Vorlesung an der Universität Hamburg zu halten. Nachdem die ersten beiden Vorlesungen von massiven Protesten unterbrochen wurden, gab es heute noch strengere Sicherheitsvorkehrungen. Und tatsächlich blieb es dieses Mal eher ruhig.

Mehr

Massives Artensterben – auch bei uns im Norden! Das können Sie dagegen tun

Vom

Ein Achtel aller Tierarten sollen bald verschwunden sein, in Hamburg ist jede zweite Säugetierart vom Aussterben bedroht – alarmierende Zahlen! Dennoch scheint sich kaum etwas zu ändern, im Gegenteil: So soll etwa der Vollhöfner Wald in Hamburg für Lagerhallen weichen und die geplante A26 Ost in Moorburg betoniert ein Feuchtgebiet zu. Wenn die Politiker zu langsam sind, müssen wir ran: Es gibt ein paar Dinge, die bestimmt jeder in seinen Alltag integrieren kann.

Mehr

Urteil in Osnabrück: Unternehmer soll Waisenkinder in Afrika missbraucht haben

Vom

Es ist eine Tat, die kaum zu fassen ist: 41 Mal soll ein heute 66-jähriger Ex-Unternehmer bei Besuchen in einem Waisenhaus in Togo Kinder sexuell missbraucht haben. Seine Taten filmte der Mann. Das Landgericht Osnabrück verurteilte ihn heute zu 13 Jahren Haft.

Mehr

Doppelmoral? Umweltsenator fordert Kerosinsteuer, fliegt aber selbst in den Urlaub

Vom

Ein Flugverbot innerhalb Deutschlands, das fordert Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan – und bringt die Klimaschutz-Debatte damit noch einmal richtig in Fahrt. Ebenso fordert er eine europaweite CO2- und Kerosinsteuer, um Fliegen teurer zu machen.

Mehr

Wissenschaftler vom UKE befragen Deutsche zu ihrem Sexualleben

Vom

Derzeit ist das Sexualleben der Deutschen ein großes Thema für die Hamburger Wissenschaftler am UKE. Sie interessiert das „wer mit wem und wie oft“ für die größte Sexstudie seit den 70er Jahren.

Mehr