Beiträge zum Schlagwort Deich

Schockierende Bilder: Deichschafe an der Süderelbe vernachlässigt und gequält?

Vom

Tote Lämmer, verletzte und verstümmelte Schafe und Tiere, die von Hütehunden angefallen worden seien sollen. Es sind grausame Bilder, die der Hamburger Tierschutzverein veröffentlicht hat und schwere Vorwürfe gegen den Schäfer und das Veterinäramt des Bezirksamtes Hamburg-Mitte - Wie der beschuldigte Schäfer auf die Vorwürfe reagiert.

Mehr

Schon zwei Sturmfluten dieses Jahr: Wie gut sind Schleswig-Holsteins Ostseeküsten geschützt?

Vom

Das Jahr ist noch jung, und trotzdem gab es an den schleswig-holsteinischen Ostseeküsten schon zwei Sturmfluten; kurz hintereinander Die Folge: Hochwasser und Strandverwüstungen. Wir sind der Frage nachgegangen, ob und wie die Norddeutschen Küsten gegen solche extremen Wetterlagen geschützt sind.

Mehr

Steuerverschwendung in Emden: Deichschart kostet mehr als 800.000 Euro

Vom

Anlässlich des Schwarzbuchs der Steuerzahler, das in dieser Woche erscheint, haben wir für Sie fünf unfassbare Fälle von Steuergeldverschwendung herausgesucht – und sind unter anderem auch in Emden fündig geworden.

Mehr

Küstenschutz führt Deichkontrolle an der Elbe durch

Vom

Am Mittwoch ging es für die Mitarbeiter des Küstenschutzes auf Kontroll-Tour. An der Elbe bei Brokdorf erklommen sie den Deich, um Meter für Meter die Deichlinie unter die Lupe zu nehmen!

Mehr

Deshalb sollten Sie ab und zu Schafe schubsen

Vom

Eigentlich lernt man ja von klein auf, dass man andere nicht schubst. Es gibt aber Fälle, da darf man nicht nur schubsen, man rettet damit sogar Leben. Und zwar im Fall des Falles eines Schafes. Denn wenn ein Schaf umfällt kommt es oft nicht mehr alleine auf die Beine und das kann das Tier tatsächlich das Leben kosten.

Mehr