Beiträge zum Schlagwort Coronavirus

Corona-Ausbruch in Göttingen: So wurden Journalisten attackiert

Vom

Wegen eines Corona-Ausbruchs nach dem muslimischen Zuckerfestes will die Stadt Göttingen nun alle Schulen schließen. Nach mehreren größeren privaten Feiern in einer Wohnanlage sollen bis zu 700 Personen auf Covid-19 getestet werden. Etliche befinden sich bereits in Quarantäne. Bisher gibt es 80 Infizierte. Die Polizei musste heute anrücken, weil bei Dreharbeiten Journalisten attackiert worden sind.

Mehr

Datenschutz durch Corona-Regeln gefährdet? Diese Pflichten und Rechte haben Kunden

Vom

Ein Besuch im Lieblingsrestaurant oder sich beim Friseur mal wieder hübsch machen lassen, das gehört nach dem wochenlangen Lockdown zu den Dingen, die wir uns wieder gönnen können. Aber nur unter bestimmten Voraussetzungen, wie dem Hinterlassen von persönlichen Kontaktdaten. Das steht in der Kritik, denn manche Menschen befürchten, dass ihre Daten missbraucht werden. Wie Gastronomen und ihre Gäste diese neue Zettelwirtschaft finden, erzählen sie im Video.

Mehr

Corona nach Restaurantbesuch: Was ist in Jheringsfehn passiert?

Vom

Dem alten Gasthaus in Jheringsfehn im Landkreis Leer sollte endlich neues Leben eingehaucht werden. Doch die Eröffnungsfeier, einer geschlossenen Gesellschaft von Nachbarn und Anwohnern, hat offenbar zur Folge, dass mittlerweile 18 Personen mit dem Coronavirus infiziert sind und bisher 133 Menschen in häusliche Quarantäne geschickt wurden. Was zu dem Corona-Ausbruch geführt haben soll, sehen Sie im Video.

Mehr

Ist das der Durchbruch? Braunschweiger Forscher finden Corona-Antikörper

Vom

Seit Wochen wird weltweit am Coronavirus geforscht. Vor allem Medikamente zur Bekämpfung von schweren Verläufen der Covid 19-Erkrankung sollen so schnell wie möglich entwickelt werden, doch bisher können immer wieder nur Teilerfolge verkündet werden. Forscher des Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektions- forschung (HZI) haben jetzt aber nach eigenen Angaben einen großen Erfolg für die Entwicklung von Impfstoffen und Medikamenten erzielen können. 

Mehr

Endlich wieder eine Veranstaltung: Itzehoe bekommt ein Autokino

Vom

In den vergangenen Wochen sind nahezu alle Veranstaltungen abgesagt worden. Auch für die kommenden Wochen wird es wegen der Corona-Krise weder Theatervorstellungen, noch Kinovorführungen geben - fast. In Itzehoe ist jetzt ein Autokino geplant. Anfang Mai sollen dort die ersten Filme laufen, denn der Mindestabstand kann - wenn jeder in seinem Auto ist - absolut eingehalten werden. Wir haben mit den Veranstaltern gesprochen.

Mehr