Beiträge zum Schlagwort Corona

Harte Zeiten für Gastronomen: 60 Prozent bangen um ihre Existenz 

Vom

Trotz des schönen Biergartenwetters der letzten Tage und Wochen steht das Gastgewerbe in Deutschland vor der größten Krise seit der Nachkriegszeit. Laut einer Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) haben die Corona-Pandemie und die damit verbundene Zwangspause im Frühjahr rund 60 Prozent aller befragten Betriebe an den Rand ihrer Existenz gedrängt. Doch wie gehen Gastronomen bei uns im Norden mit der Krise um? 

Mehr

Wohnblocks in Hamburg unter Quarantäne: Großfamilie infiziert

Vom

Mutter, Vater und sechs schulpflichtige Kinder: Alle sind positiv getestet worden. Ein Säugling gehört ebenfalls zur Familie, ist aber nicht getestet worden. Aktuell versucht das Gesundheitsamt herauszufinden, wo sich die Familie angesteckt haben könnte.

Mehr

Ministerpräsident Stephan Weil im Sommerinterview: Der lange Weg zur Normalität

Vom

Moderator Alexander Gurgel trifft im Sommerinterview Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Und der hat klar Worte was die Rückkehr zur Normalität nach Corona betrifft. 

Mehr

Corona-Update: Weitere Lockerungen in Sicht?

Vom

Die Hoffnung war groß, dass der Sommer dem Coronavirus den Garaus machen würde. Die derzeit wieder steigenden Infektionszahlen lassen diese Hoffnung jedoch schwinden.

Mehr

Corona-Regelbrecher Andy Grote: Rücktrittforderungen werden lauter

Vom

Andy Grote wollte mit 30 Freunden eigentlich nur seine Wiederernennung zum Innensenator feiern, hat dabei aber gegen die von seiner Behörde zu verantwortenden Corona-Regeln verstoßen. Weil ihm die Institution jetzt ein Bußgeld von 1000 Euro ausgestellt hat, fordern immer mehr Hamburger seinen Rücktritt.

Mehr