Beiträge zum Schlagwort Bremerhaven

Wasserbüffel an der Waterkant
Wasserbüffel an der Waterkant: Diesen Beitrag leisten Rinder auf der Luneplate in Bremerhaven Mehr

Wasserbüffel an der Waterkant

Vom

Wer an Bremerhaven denkt, hat als erstes vermutlich das riesige Containerterminal und graue Industrie vor dem geistigen Auge. Doch die Hafenstadt hat auch eine echte grüne Lunge – das größte Naturschutzgebiet im Land Bremen.

Mehr

Immer ein offenes Ohr
Immer ein offenes Ohr: So bedeutungsvoll ist die Arbeit der Seemannsmission Bremerhaven Mehr

Immer ein offenes Ohr

Vom

Seemänner sind häufig monatelang unterwegs und sehen in dieser Zeit weder Familie noch Freunde. Sind sie dann mal in einem Hafen, haben sie häufig nur ein paar Stunden Aufenthalt. Die Seemannsmission in Bremerhaven besucht die Seeleute an Bord und bietet ihnen im Seemannsheim einen Ort zum Entspannen.

Mehr

Neuer Zoo-Bewohner in Bremerhaven
Neugierig und aufgeweckt: Das ist der neueste Bewohner im Zoo am Meer in Bremerhaven Mehr

Neuer Zoo-Bewohner in Bremerhaven

Vom

Polarfüchse gibt es bei uns nicht - zumindest nicht in freier Wildbahn.  Doch im Zoo am Meer in Bremerhaven ist das anders - denn hier lebt Polly. Sie kam vor vier Monaten auf die Welt - und präsentierte sich jetzt erstmals der Öffentlichkeit.

Mehr

Frischer Wind für Bremerhaven
Frischer Wind: Asiatischer Investor steigt bei der Lloyd Werft in Bremerhaven ein Mehr

Frischer Wind für Bremerhaven

Vom

Hohe Arbeitslosigkeit, wenig Jobs, Zeitverträge, kaum Chancen - das Bild, das viele Menschen von Bremerhaven haben ist kein so gutes. Doch die dort ansässige Lloyd Werft wird daran etwas ändern - mit Hilfe eines asiatischen Investors.

Mehr

Lesung im Alfred-Wegener-Institut
Bremerhaven: Frank Arnold und Wolfram Koch lesen beim Literaturfest Niedersachsen Mehr

Lesung im Alfred-Wegener-Institut

Vom

Beim Literaturfest Niedersachsen dreht sich dieses Mal alles um Abenteuer - Expeditionen ins ewige Eis und Forscher. Eben jene Forscher haben eindrucksvolle Berichte über ihre Reisen geschrieben. Vorgelesen wurden die Tagebücher am gestrigen Dienstagabend im Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven - und zwar von Frank Arnold und Wolfram Koch.

Mehr