Beiträge zum Schlagwort Borkum

Tote Wale an der Nordseeküste: Drei Tiere sind im Wattenmeer gestrandet

Vom

Grindwale verirren sich selten in die Nordsee. Drei Tieren ist das nun aber passiert. Das flache Wasser an der Küste wurde ihnen offenbar zum Verhängnis. Vermutlich sind die Wale verhungert. Die Tiere können mehrere Meter lang werden.

Mehr

Mediziner Lars Christians ist reif für die Insel

Vom

In den ländlichen Regionen Niedersachsens droht in den kommenden Jahren eine massive medizinische Unterversorgung durch fehlende Landärzte. Medizinstudenten wie Lars Christians sollen das jetzt ändern. Sie erhalten vom Landkreis Leer ein Stipendium. Im Gegenzug verpflichten sie sich, als Arzt in der Region tätig zu werden.

Mehr

Null Bock auf Jecken: Diese Karnevalsmuffel fliehen lieber nach Borkum

Vom

Nicht jeder kann mit dem närrischen Treiben etwas anfangen. Familie Rosker-Niehues beispielsweise hat - um es mal ganz direkt zu sagen - null Bock auf die Jecken. Und das, obwohl sie aus Nordrhein-Westfalen kommt, wo ja das Epi-Zentrum des Karnevals liegt. Warum Sie viel lieber an die Nordsee fahren, das haben sie uns verraten.

Mehr

Regionalreporterin Kim ist reif für die Insel

Vom

Unsere Regionalreporterin Kim ist auch in diesem Sommer für unsere Reihe „Nordliebe" unterwegs. Darin sucht sie nach den schönsten Plätzen in Niedersachsen und Bremen. Dieses Mal hat sie sich von Emden aus auf den Weg nach Borkum gemacht.

Mehr

Walfang-Geschichte der Insel Borkum
Walfang auf Borkum: Vom großen Reichtum und dem tiefen Fall der Insulaner Mehr

Walfang-Geschichte der Insel Borkum

Vom

Im 18. Jahrhundert wurden von Borkum aus Wale gejagt. Getrieben wurden die Insulaner von der Gier nach dem wertvollen Speck und Öl der Tiere. In unserer Reihe Wissen X-akt zeigt Ihnen Reporter Patrick Kreitz, wie die Borkumer in kurzer Zeit durch den Walfang erst sehr reich wurden und dann fast, wie auch ihre Jagdopfer, ausgestorben wären.

Mehr