Beiträge zum Schlagwort Blutkrebs

Erst Diagnose Blutkrebs, dann auch noch Corona – doch Jens aus Pinneberg gibt nicht auf

Vom

Es ist ein doppelter Schock für Jens Imbeck-Schlegel aus Pinneberg. Im Februar bekommt er zunächst die Diagnose Blutkrebs. Während seiner Behandlung in der Uniklinik Hamburg-Eppendorf steckt sich der Familienvater dann auch noch mit Corona an. Jetzt sucht er seinen genetischen Zwilling. 

Mehr

Spenden gegen Blutkrebs: Helfen Sie Victoria mit Ihrer Typisierung

Vom

Victoria ist mit gerade einmal zwei Jahren an einer besonders aggressiven und seltenen Form von Blutkrebs erkrankt. Das kleine Mädchen aus Hamburg Uhlenhorst bekommt bereits ihre zweite Chemotherapie. Doch um überleben zu können, benötigt sie dringend eine Stammzellspende. Dafür müssen ganz viele Menschen morgen zur Typisierung gehen!

Mehr

Typisierungsaktion in Hannover: Helfen Sie Sören im Kampf gegen Blutkrebs!

Vom

Der 26-jährige Sören aus Hannover hat Blutkrebs. Er kämpft tapfer gegen die heimtückische Krankheit, doch er braucht dringend eine passende Stammzellenspende. Eine Typisierungsaktion in Hannover am kommenden Mittwoch soll ihm helfen.

Mehr

Welt-Blutkrebs-Tag: Der kleinen Neva aus Wedel konnte dank einer Spende geholfen werden

Vom

Am Montag ist Welt-Blutkrebs-Tag. Der Tag soll weltweit ein Zeichen für Leukämie-Patienten setzten und zum Beispiel auf die Deutsche Knochenmarkspender-Datei aufmerksam machen. Außerdem hatte am Bahnhof Altona, gestern jeder freie Bahn, um sich als Spender in die DKMS-Kartei aufnehmen zu lassen...

Mehr

Familienvater aus Bremen zum zweiten Mal an Leukämie erkrankt

Vom

Bei Thomas Büssenschütt ist zum zweiten Mal Leukämie diagnostiziert worden – zehn Jahre nach seiner ersten Erkrankung. Dieses Mal ist es eine besonders aggressive Form des Blutkrebses. Thomas braucht jetzt dringend Hilfe durch eine Stammzellenspende.

Mehr