Beiträge zum Schlagwort App

Lampen an in Löwenstedt - Junger Informatiker entwickelt nützliche App

Vom

Der 26-jährige Simon Hansen aus Nordfriesland hat für die kleine Gemeinde Löwenstedt eine App entwickelt, mit der man die Straßenlaternen nachts bei Bedarf selber anstellen kann. Vor ein paar Monaten auf dem Weg nach Hause - natürlich im Dunkeln - kam ihm die Idee.

Mehr

Vom Sporttrikot ins Businesssakko­: Marcell Jansen spielt Oberliga und ist Start-up-Unternehmer

Vom

Marcell Jansen vom HSV schaffte den Absprung aus dem Profigeschäft und hat sich beruflich neu orientiert. Aktuell ist er im Aufsichtsrat des HSV und spielt dazu noch in der Oberliga, aber nicht nur sportlich läuft‘s bei ihm, sondern er ist außerdem noch unter die App-Entwickler gegangen...

Mehr

Kochen mit Fremden - Start-Up aus Hamburg begeistert mit App-idee

Vom

Mit komplett fremden Menschen essen gehen und das dann auch noch in fremden Wohnungen? Das klingt erstmal sehr abenteuerlich. Das Start-Up-Unternehmen „Chef.One“ aus Hamburg hat aber mit genau dieser Idee offenbar voll ins Schwarze getroffen.

Mehr

App von Start-Up-Unternehmen aus Hannover soll Pflanzen schützen

Vom

Wer einen Garten hat oder auf dem Balkon Tomaten, Erdbeeren oder Kräuter anbaut, kennt das Problem: Bevor man ernten kann, hat sich bereits gefräßiges Ungeziefer am saftigen Grün zu schaffen gemacht. Die App eines Start-Up-Unternehmens aus Hannover soll nun die Pflanzen vor den Schädlingen retten!

Mehr

App aus Ahrensburg soll vor falschem Namen fürs Kind warnen

Vom

Sagt Ihnen die "Kevinwahrscheinlichkeit" etwas? Spätestens wenn Sie in die Familienplanung einsteigen möchten sollten Sie sich damit mal befassen. Ein Namensforscher aus Schleswig-Holstein hat nämlich eine App entwickelt, die Eltern davor warnen soll einen falschen Namen auszusuchen - "Kevinometer" heißt das Programm.

Mehr