POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Stegner ganz locker im Interview: „Mir fliegen nicht alle Herzen auf Anhieb zu!“

Vom

Ralf Stegner wird sich nicht wieder zur Wahl als SPD Landesvorsitzender in Schleswig-Holstein zur Verfügung stellen. Eine Konsequenz aus der herben Niederlage seiner Partei bei der letzten Landtagswahl. Für das Urgestein in der schleswig-holsteinischen Politik ein großer Schritt. Im Interview haben wir mit ihm über Familie, Niederlagen und seine berühmten Tweets gesprochen.

Mehr

Ein Jahr im Amt: Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher zieht mit uns Zwischenbilanz

Vom

Peter Tschentscher gilt als hanseatisch zurückhaltend, bedacht und eher von der ruhigen Sorte. Der gebürtige Bremer ist inzwischen seit einem Jahr Erster Bürgermeister der Stadt Hamburg; Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen.

Mehr

Ausbau der Elektromobilität: So geht die Stadt Kiel gegen Falschparker an Ladestationen vor

Vom

Auch in Norddeutschland blockieren immer mehr Falschparker regelmäßig die Lade-Parkplätze für Elektroautos. Besonders in Kiel macht das Elektroautofahrern zu schaffen, denn hier sind die Stromladestationen im Vergleich zu Städten wie Hamburg eher dürftig.

Mehr

100 Jahre Universität Hamburg: Geschichtsträchtiger Ort im Herzen der Stadt

Vom

Am 28. März 1919 wurde die Gründung der Universität Hamburg beschlossen. Mit über 43.000 Studenten gehört die Uni inzwischen zu den zehn größten Hochschulen Deutschlands. Wir haben uns anlässlich des Geburtstags mal auf dem Campus umgesehen und einen Blick in die Geschichtsbücher geworfen.

Mehr

Gegen die Ungleichheit: Grüne fordern Parité-Gesetz für Deutschland

Vom

Die Gleichberechtigung von Mann und Frau ist auch heutzutage noch ein großes Thema. Gerade in der Arbeitswelt ist der Unterschied zwischen den Geschlechtern immer noch groß, ob im Hinblick auf Gehalt oder Position. Auch die deutsche Politik ist in ihrer Aufstellung anderen Ländern weit unterlegen. Hier ist nur jeder vierte Abgeordnete weiblich. Die Grünen wollen das ändern und fordern gemeinsam mit anderen Parteien ein sogenanntes Parité-Gesetz zu erarbeiten.

Mehr