POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Erschreckende Zustände?
Notruf ins Nichts: Viele Anrufe sollen angeblich bei der 110 viel zu lange unbeantwortet bleiben Mehr

Erschreckende Zustände?

Vom

In Niedersachsen sollen angeblich viele Anrufe bei der Notrufnummer 110 viel zu lange unbeantwortet bleiben. Was das Ministerium dazu sagt - wir haben nachgefragt.

Mehr

Expertenrunde
Tag des Meeres: Umweltschützer werben in Bremen für bewussteren Umgang mit der Natur Mehr

Expertenrunde

Vom

Am Montag ist der „Europäische Tag des Meeres“ in Bremen eröffnet worden. Hier diskutieren Vertreter aus Politik und Wirtschaft über maritime Themen wie Nachhaltigkeit, Energiegewinnung und den Schutz der Meere.

Mehr

Europawahl
Positivbeispiele: Diese EU-Entscheidungen betreffen konkret Niedersachsen und Bremen Mehr

Europawahl

Vom

Diese Woche machen wir uns stark für die Europawahl. Denn was viele nicht wissen: Viele EU-Entscheidungen bekommen wir ganz konkret auch in Niedersachsen und Bremen zu spüren. 

Mehr

Wohin mit dem Atommüll?
Brunsbüttel: Vattenfall präsentiert Lösung zur Entsorgung der verrosteten Atommüllfässer Mehr

Wohin mit dem Atommüll?

Vom

Im Atomkraftwerk Brunsbüttel wurden 18 verrostete Atommüllfässer gefunden.  Bei manchen Fässern  sind die Wände sogar schon vom Rost durchdrungen. Bis heute stehen die tickenden Zeitbomben in Brunsbüttel. Doch diesen Nachmittag hat der AKW-Betreiber Vattenfall nun endlich eine Lösung präsentiert.

Mehr

Streit über den Soli
Abschaffen oder nicht? Niedersachsens Parteien diskutieren über Soli Mehr

Streit über den Soli

Vom

Abschaffen oder nicht? Über den Solidaritätszuschlag wird schon länger diskutiert. 14 Milliarden Euro nimmt der Bund durch den Soli dieses Jahr ein, schätzt der Bund der Steuerzahler. Doch nur knapp 10 Milliarden gehen demnach noch in den Aufbau Ost, den ursprünglichen Verwendungszweck. Der Rest bleibt beim Bund.

Mehr