POLITIK & WIRTSCHAFT IM NORDEN

Ministerpräsident Stephan Weil im Sommerinterview: Der lange Weg zur Normalität

Vom

Moderator Alexander Gurgel trifft im Sommerinterview Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Und der hat klar Worte was die Rückkehr zur Normalität nach Corona betrifft. 

Mehr

Kein Knast für Hells-Angels-Chef Hanebuth

Vom

 

Nach drei Prozesstagen steht nun fest: Der Boss der hannoverschen Hells Angels, Frank Hanebuth, kann aufatmen. Gemeinsam mit fünf weiteren Männern war er der gemeinschaftlichen Körperverletzung, Beihilfe zur Nötigung und dem Verstoß gegen das Waffenschutzgesetzt beschuldigt. Nun wurde Hanebuth zu einer Geldstrafe von 80 Tagessätzen à 50 Euro verurteilt.

 

Mehr

Brennende Barrikaden und fliegende Ziegelsteine – Hannover vor 25 Jahren

Vom

 

Brennenden Barrikaden, der Einsatz von Wasserwerfern und ein geplünderter Supermarkt – Vor genau 25 Jahren befand sich die Stadt Hannover im Ausnahmezustand. Bei den sogenannten Chaostagen lieferten sich ein Wochenende lang mehrere tausend Punks mit der Polizei bürgerkriegsähnliche Straßenschlachten. Doch wie kam es dazu?

 

Mehr

Ein Jahr E-Scooter in Hamburg: Die Bilanz

Vom

Seit genau einem Jahr kann man durch Hamburg mit dem E-Scooter rollern. Die flotten Elektroflitzer polarisieren. Wir ziehen Bilanz.

Mehr

Corona-Krise bei Lufthansa: 900 Mitarbeiter in Hamburg bangen um ihre Jobs

Vom

Weltweit sind Airlines von der Corona-Krise betroffen: Flugzeuge mussten stillgelegt werden und können nicht gewartet werden. Viele Mitarbeiter sind in Kurzarbeit. Die Lufthansa plant einen Stellenabbau, der auch den Standort der Lufthansa Technik in Hamburg betrifft. Insgesamt will die Fluggesellschaft 26.000 Jobs einsparen - eine Situation, die auch die Belegschaft im Norden verunsichert. 

Mehr